Bewertung

0123456789
.
0123456789
0123456789
/10

Elite Trader

Vereinigte Staaten|2-5 Jahre|
Geschäftsregion verdächtig|Hohes potenzielles Risiko|

https://www.elitefxtrader.com/

Offizielle Website

Bewertungsindex

Kontakt

+1-518-303-2012
https://www.elitefxtrader.com/
135 US Highway 202/206 Suite 11 Bedminster NJ 07921, USA

Regulierungsinformationen

Keine gültigen Verordnungsinformationen gefunden, bitte beachten Sie das Risiko!

VPS Standard
Keine Beschränkung auf ein Brokerkonto, Kundendienst von WikiFX

Einzelprozessor

1G

40G

Jetzt öffnen

Überprüfen Sie, wann immer Sie möchten

Laden Sie dei App herunter, um die vollständigen Informationen zu überprüfen

Achtung: Niedrige Punktzahl von WikiFX, bitte fernhalten! 2
Letzte Erkennung : 2024-05-26
  • Verifiziert: Der Kaufmann hat keine gültige Lizenz. Bitte beachten Sie das Risiko!
  • Die aktuellen Informationen zeigen, dass dieser Broker über keine Handelssoftware verfügt. Bitte beachten Sie!

Bewertung von WikiFX

Benutzer, die Elite Trader angesehen haben, haben auch Folgendes angesehen..

XM

9.04
Bewertung
10-15 JahreAustralienRegulierungVolllizenz (MM)MT4-Volllizenz
offizielle Website

IC Markets

8.92
Bewertung
10-15 JahreAustralienRegulierungVolllizenz (MM)MT4-Volllizenz
offizielle Website

ZFX

7.44
Bewertung
5-10 JahreVereinigtes KönigreichRegulierungDevisenlizenz (STP)MT4-Volllizenz
offizielle Website

STARTRADER

8.54
Bewertung
10-15 JahreAustralienRegulierungVolllizenz (MM)MT4-Volllizenz
offizielle Website

Elite Trader · Unternehmensprofil

Aspekt Information
Registriertes Land/Gebiet Vereinigte Staaten
Gründungsjahr 2019
Firmenname Elite Trader
Regulierung Nicht reguliert, fehlt gültige Regulierung
Mindesteinzahlung Variiert je nach Kontotyp
Maximaler Hebel Bis zu 1:500
Spreads Variabel, wettbewerbsfähig
Handelsplattformen MetaTrader 4 (MT4)
Handelbare Vermögenswerte Devisen, Rohstoffe, Aktien, Kryptowährungen
Kontotypen VIP, GOLD, CLASSIC, LITE
Kundensupport Eingeschränkte Online-Präsenz, Telefonnummer angegeben
Zahlungsmethoden Informationen nicht bereitgestellt
Bildungsmaterialien Nicht verfügbar
Website-Status Gemeldete Ausfallzeiten
Ruf Vorwürfe, ein Betrug zu sein

Überblick

Elite Trader, ein Unternehmen, das 2019 gegründet wurde und in den Vereinigten Staaten registriert ist, wirft erhebliche Bedenken bei potenziellen Benutzern auf. Die Plattform fehlt einer gültigen Regulierung, die für die Sicherheit und den Schutz der Investitionen der Händler von entscheidender Bedeutung ist. Darüber hinaus tragen die gemeldete Ausfallzeit der Website und Vorwürfe, ein Betrug zu sein, zur Skepsis hinsichtlich ihrer Zuverlässigkeit bei. Mit begrenzter Online-Präsenz und dem Fehlen von Bildungsmaterialien bietet Elite Trader nicht die erforderlichen Ressourcen und Unterstützung für Händler. Obwohl es wettbewerbsfähige Spreads und eine Vielzahl handelbarer Vermögenswerte bietet, sollten Benutzer Vorsicht walten lassen und gründlich recherchieren, bevor sie diese Plattform für ihre Handelsaktivitäten in Betracht ziehen.

Übersicht

Regulierung

Elite Trader hat keine gültige Regulierung als Broker, was Bedenken hinsichtlich der Sicherheit und Zuverlässigkeit des Handels mit ihnen aufwirft. Eine Regulierung durch seriöse Finanzbehörden ist entscheidend, um sicherzustellen, dass ein Broker den Branchenstandards folgt und die Interessen seiner Kunden schützt. Anleger sollten Vorsicht walten lassen und den regulatorischen Status eines Brokers gründlich recherchieren, bevor sie sich an Handelsaktivitäten beteiligen, um ihre Investitionen zu schützen und potenzielle Risiken zu minimieren. Es ist ratsam, Broker zu wählen, die von etablierten Finanzaufsichtsbehörden reguliert werden, um ein höheres Maß an Verantwortlichkeit und Schutz zu gewährleisten.

Regulierung

Vor- und Nachteile

Vorteile Nachteile
  • Bietet eine vielfältige Auswahl an Marktinstrumenten
  • Fehlende gültige Regulierung, was Sicherheitsbedenken für Trader aufwirft
  • Verfügbarkeit mehrerer Kontotypen
  • Begrenzte Online-Präsenz und eingeschränkte Erreichbarkeit des Kundensupports
  • Hohe Hebeloptionen für Trader
  • Fehlen von Bildungsmaterialien behindert das Lernen und Wachstum der Trader
  • Wettbewerbsfähige Spreads für verschiedene Anlageklassen
  • Ausschließliche Verwendung von Kryptowährungen für Ein- und Auszahlungen
  • Bietet Zugang zur beliebten MT4-Handelsplattform
  • Berichte über Website-Ausfallzeiten und Vorwürfe, ein Betrug zu sein, erwecken Misstrauen

Elite Trader präsentiert ein gemischtes Bild für potenzielle Benutzer. Auf der positiven Seite bietet es eine vielfältige Auswahl an Marktinstrumenten, einschließlich Devisen, Rohstoffen, Aktien und Kryptowährungen, die den Vorlieben verschiedener Händler gerecht werden. Die Verfügbarkeit mehrerer Kontotypen und hoher Hebeloptionen bietet Flexibilität für Händler. Darüber hinaus können wettbewerbsfähige Spreads auf verschiedenen Anlageklassen vorteilhaft sein.

Es gibt jedoch mehrere signifikante Nachteile. Das Fehlen einer gültigen Regulierung wirft Bedenken hinsichtlich der Sicherheit und Zuverlässigkeit des Handels auf der Plattform auf. Die begrenzte Online-Präsenz, der Mangel an Bildungsmaterialien und die Exklusivität bei der Verwendung von Kryptowährungen für Einzahlungen und Auszahlungen beeinträchtigen das Gesamterlebnis der Benutzer. Berichte über Ausfallzeiten der Website und Vorwürfe, ein Betrug zu sein, untergraben das Vertrauen in die Zuverlässigkeit von Elite Trader als Handelsplattform weiter. Trader sollten diese Vor- und Nachteile sorgfältig abwägen, wenn sie diese Plattform für ihre Handelsaktivitäten in Betracht ziehen.

Marktinstrumente

Elite Trader bietet eine Vielzahl von Marktinstrumenten zum Handel an, einschließlich Devisen, Rohstoffen, Aktien und Kryptowährungen.

Forex: Forex oder Devisenhandel ermöglicht es Händlern, Währungspaare wie EUR/USD oder USD/JPY zu kaufen und zu verkaufen. Es ist der größte Finanzmarkt weltweit, auf dem Teilnehmer auf die Wechselkursbewegungen verschiedener Währungen spekulieren.

Rohstoffe: Der Handel mit Rohstoffen umfasst Produkte wie Öl, Gold, Silber und landwirtschaftliche Güter. Händler können auf die zukünftigen Preisbewegungen dieser physischen Vermögenswerte spekulieren, was es zu einer beliebten Wahl für Diversifikations- und Absicherungsstrategien macht.

Marktinstrumente

Aktien: Elite Trader bietet Zugang zu Aktienmärkten und ermöglicht es Händlern, Aktien von börsennotierten Unternehmen zu kaufen und zu verkaufen. Aktien repräsentieren Eigentum an einem Unternehmen und Händler können von Preisänderungen und Dividenden profitieren.

Kryptowährungen: Die Plattform bietet auch Zugang zum Kryptowährungsmarkt und ermöglicht es den Händlern, in digitale Vermögenswerte wie Bitcoin, Ethereum und andere zu investieren. Kryptowährungen haben aufgrund ihres Potenzials für hohe Volatilität und spekulative Handelsmöglichkeiten an Beliebtheit gewonnen.

Das Angebot von Elite Trader an Marktinstrumenten richtet sich an eine vielfältige Gruppe von Händlern mit unterschiedlichen Risikobereitschaften und Anlagezielen und bietet eine Vielzahl von Handelsmöglichkeiten in diesen Anlageklassen. Es ist jedoch für Händler unerlässlich, jede Instrumentengruppe gründlich zu recherchieren und die mit jedem Instrument verbundenen Risiken zu verstehen, bevor sie sich an Handelsaktivitäten beteiligen. Darüber hinaus ist es, wie bereits erwähnt, entscheidend sicherzustellen, dass Elite Trader ein seriöser und regulierter Broker ist, um Ihre Investitionen und Interessen zu schützen.

Kontotypen

Elite Trader bietet vier verschiedene Kontotypen an, von denen jeder unterschiedliche Funktionen und Mindesteinzahlungsanforderungen hat, um den vielfältigen Bedürfnissen der Händler gerecht zu werden:

VIP-Konto:

    1. Mindesteinzahlung: 10.000,00 $

    2. Dieser Kontotyp ist für vermögende Privatpersonen und erfahrene Händler konzipiert, die Premium-Dienstleistungen benötigen.

    3. VIP-Kontoinhaber erhalten oft personalisierten Kundensupport, niedrigere Handelsgebühren und Zugang zu exklusiven Funktionen und Ressourcen.

    4. Händler mit VIP-Konten haben möglicherweise auch Prioritätszugang zu Forschungs- und Analysetools.

    GOLD-Konto:

    1. Mindesteinzahlung: 5.000,00 $

    2. Das GOLD-Konto ist für Händler geeignet, die erweiterte Funktionen und Vorteile im Vergleich zu den Konten der unteren Stufen wünschen.

    3. Gold-Kontoinhaber können Vorteile wie verbesserte Spreads, Zugang zu zusätzlichen Handelsinstrumenten und bevorzugten Kundensupport genießen.

    CLASSIC Konto:

    1. Mindesteinzahlung: 3.000,00 US-Dollar

    2. Das CLASSIC-Konto ist eine Option der mittleren Stufe, die für Händler mit moderatem Kapital entwickelt wurde.

    3. Händler mit einem Classic-Konto erhalten in der Regel standardmäßige Handelsbedingungen, Zugang zu wichtigen Handelstools und Kundensupport.

    LITE-Konto:

    1. Mindesteinzahlung: 1.000,00 US-Dollar

    2. Das LITE-Konto ist eine Einstiegs-Option und eignet sich daher für neue und weniger kapitalisierte Händler.

    3. Lite-Kontoinhaber haben möglicherweise Zugang zu grundlegenden Handelsfunktionen, einer begrenzten Auswahl an Instrumenten und standardmäßigem Kundensupport.

Diese Kontotypen bieten den Händlern die Flexibilität, denjenigen auszuwählen, der ihren finanziellen Möglichkeiten und Handelszielen entspricht. Es ist für Händler wichtig, ihr Erfahrungsniveau, ihre Risikotoleranz und die angebotenen Funktionen jedes Kontotyps sorgfältig zu berücksichtigen, um die für ihre Bedürfnisse am besten geeignete Option auszuwählen. Darüber hinaus sollten Händler die Geschäftsbedingungen jedes Kontotyps, einschließlich eventuell anfallender Gebühren oder Provisionen, überprüfen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Hebelwirkung

Hebelwirkung

Elite Trader bietet einen maximalen Handelshebel von 1:500, der es den Händlern ermöglicht, eine Position zu kontrollieren, die 500 Mal größer ist als ihr eingezahltes Kapital. Hoher Hebel kann Gewinne verstärken, erhöht aber auch das Risiko erheblicher Verluste. Händler sollten Vorsicht walten lassen und effektive Risikomanagementstrategien anwenden, wenn sie solch hohe Hebelniveaus nutzen.

Spreads und Provisionen

Die Spreads für die Instrumente des Elite Traders variieren je nach Assetklasse. Beim Handel mit Devisenpaaren können Trader von Spreads profitieren, die bereits ab 0,1 Pips beginnen, insbesondere bei wichtigen Währungspaaren wie EUR/USD. Der Rohstoffmarkt bietet wettbewerbsfähige Spreads, insbesondere für Assets wie Gold und Öl. Die Aktienspreads unterliegen jedoch Schwankungen, die von den Marktbedingungen und der spezifischen gehandelten Aktie beeinflusst werden. Ebenso sind die Kryptowährungsspreads wettbewerbsfähig, wenn beliebte Assets wie Bitcoin und Ethereum gehandelt werden.

In Bezug auf Provisionen verwendet Elite Trader unterschiedliche Strukturen für verschiedene Anlageklassen. Devisengeschäfte beinhalten keine separaten Provisionen, da die damit verbundenen Kosten in die Spreads integriert sind. Rohstoffe erfordern in der Regel minimale oder keine separaten Provisionen, da die Gebühren in den Spread selbst eingebunden sind. Bei Aktien kann die Gebührenstruktur entweder eine feste Provision pro Trade oder einen prozentualen Anteil basierend auf dem Wert des Trades umfassen. Kryptowährungsgeschäfte können hingegen eine kleine prozentuale Provision anziehen, wobei der genaue Satz je nach der spezifischen gehandelten Kryptowährung variiert.

Einzahlung & Auszahlung

Elite Trader bietet ausschließlich Kryptowährungen als Ein- und Auszahlungsmethoden an, was Bedenken hinsichtlich Sicherheit und Schutz aufwerfen kann. Das Fehlen traditioneller Finanzinstrumente und die ausschließliche Konzentration auf Kryptowährungen können Benutzer anfällig für potenzielle Risiken machen. Die Sicherheit beim Handel mit Kryptowährungen hängt stark von Faktoren wie regulatorischer Einhaltung, robusten Sicherheitsmaßnahmen, transparenten Praktiken und dem allgemeinen Ruf einer Plattform ab. Trader sollten Vorsicht walten lassen, gründliche Recherchen durchführen und Benutzerfeedback berücksichtigen, bevor sie sich mit einer Plattform engagieren, die ausschließlich mit Kryptowährungen handelt. Es ist wichtig, Sicherheit zu priorisieren und bewährte Verfahren anzuwenden, um Ihre digitalen Vermögenswerte in einer solchen Umgebung zu schützen.

Handelsplattformen

Handelsplattformen

Elite Trader bietet Händlern Zugang zur beliebten MetaTrader 4 (MT4) Plattform, die eine vielseitige und weit verbreitete Handelsumgebung bietet. MT4 ist bekannt für seine benutzerfreundliche Oberfläche, fortschrittliche Charting-Tools, technische Analysefähigkeiten und Unterstützung für automatisierte Handelsstrategien durch Expertenberater (EAs). Durch die Bereitstellung von MT4 ermöglicht Elite Trader seinen Benutzern, von einer Plattform zu profitieren, die von vielen Händlern weltweit vertraut und bevorzugt wird. Diese Plattformwahl kann das gesamte Handelserlebnis verbessern und eine Reihe von Tools und Funktionen bieten, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Händler geeignet sind.

Kundensupport

Der Kundensupport von Elite Trader scheint online kaum präsent zu sein, da keine Informationen über ihre Twitter-, Facebook-, Instagram- oder YouTube-Konten verfügbar sind. Diese fehlende Präsenz in den sozialen Medien kann es für Benutzer schwierig machen, zeitnahe Updates abzurufen, mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten oder Unterstützung über diese gängigen Kommunikationskanäle zu suchen. Darüber hinaus bleibt der Umfang und die Qualität der Kundensupport-Dienstleistungen von Elite Trader ungewiss, was Kunden möglicherweise nur begrenzte Möglichkeiten zur Lösung von Problemen oder zur Suche nach Anleitung lässt. Zusätzlich wird die physische Adresse des Unternehmens angegeben, jedoch scheinen die allgemeine Zugänglichkeit und Reaktionsfähigkeit ihrer Kundensupport-Bemühungen enttäuschend zu sein, was möglicherweise kein Vertrauen bei Benutzern weckt, die Unterstützung oder Informationen suchen.

Bildungsressourcen

Die Bereitstellung von Bildungsmaterialien durch Elite Trader scheint unzureichend zu sein, was für Händler ein erheblicher Nachteil sein kann, insbesondere für diejenigen, die neu auf den Finanzmärkten sind. Das Fehlen von Bildungsmaterialien wie Tutorials, Webinaren oder Bildungsartikeln kann die Fähigkeit der Benutzer beeinträchtigen, das erforderliche Wissen und die erforderlichen Fähigkeiten für erfolgreiches Trading zu erwerben. Ohne Zugang zu Bildungsmaterialien können Händler möglicherweise Schwierigkeiten haben, effektive Handelsstrategien zu entwickeln, fundierte Entscheidungen zu treffen und die Komplexitäten der Finanzmärkte zu bewältigen. Diese Mängel in der Bildungsunterstützung können die Attraktivität der Plattform für Händler einschränken, die umfassende Lernmaterialien und Anleitung auf ihrer Handelsreise schätzen.

Fazit

Elite Trader präsentiert mehrere bedenkliche Aspekte für potenzielle Benutzer. Erstens wirft das Fehlen einer gültigen Regulierung Fragen zur Sicherheit und Zuverlässigkeit des Handels auf dieser Plattform auf und gefährdet potenziell die Interessen der Anleger. Darüber hinaus erschwert der Mangel an Bildungsmaterialien insbesondere Anfängern den Erwerb von grundlegendem Wissen und Fähigkeiten. Des Weiteren hinterlässt die begrenzte Online-Präsenz der Plattform, einschließlich des Fehlens von Social-Media-Konten, den Benutzern nur wenige Möglichkeiten zur Interaktion und Unterstützung. Darüber hinaus verstärken die gemeldete Ausfallzeit der Website und die Vorwürfe, ein Betrug zu sein, den Verdacht hinsichtlich der Glaubwürdigkeit von Elite Trader als zuverlässige Handelsplattform. Diese Faktoren tragen insgesamt zu einem negativen Eindruck von der Vertrauenswürdigkeit und Eignung der Plattform für Händler bei.

FAQs

Q1: Ist Elite Trader ein regulierter Broker?

A1: Nein, Elite Trader hat keine gültige Regulierung als Broker, was Bedenken hinsichtlich der Sicherheit des Handels mit ihnen aufwerfen kann.

Q2: Welche Arten von Konten bietet Elite Trader an?

A2: Elite Trader bietet vier Kontotypen an: VIP, GOLD, CLASSIC und LITE, jeweils mit unterschiedlichen Funktionen und Mindesteinzahlungsanforderungen, um den verschiedenen Bedürfnissen der Händler gerecht zu werden.

Q3: Welchen maximalen Hebel bietet Elite Trader an?

A3: Elite Trader bietet einen maximalen Handelshebel von 1:500, der es den Händlern ermöglicht, größere Positionen im Verhältnis zu ihrem eingezahlten Kapital zu kontrollieren.

Q4: Welche Marktinstrumente kann ich auf Elite Trader handeln?

A4: Elite Trader bietet eine Vielzahl von Marktinstrumenten, einschließlich Devisen, Rohstoffen, Aktien und Kryptowährungen, und bietet vielfältige Handelsmöglichkeiten.

Q5: Bietet Elite Trader Bildungsmaterialien an?

A5: Nein, die Plattform von Elite Trader bietet keine Bildungsmaterialien, was für Trader, die nach Lernressourcen suchen, um ihre Handelsfähigkeiten zu verbessern, ein Nachteil sein kann.

Brokersinformationen

Unternehmensnamen

EliteFx Trader Inc

Abkürzung des Unternehmens

Elite Trader

Regulierungsstatus

Keine Lizenz

Plattformregistriertes Land und Region

Vereinigte Staaten

Unternehmenswebseite
Das Telefon des Unternehmens
  • +1-518-303-2012

Twitter

--

Facebook

--

Instagram

--

Youtube

--

Unternehmensanschrift
  • 135 US Highway 202/206 Suite 11 Bedminster NJ 07921, USA

Linkedin

--

Whatsapp

--

QQ

--

WeChat

--

E-Mail des Kundendienstes

--

Unternehmensprofil

Benutzerkommentar

0

Kommentare

Kommentar abgeben

Noch kein Kommentar

den ersten Kommentar schreiben

TOP
Wählen Sie ein Land/Region
United States
※ Der Inhalt dieser Website entspricht den lokalen Gesetzen und Vorschriften
You are visiting the WikiFX website. WikiFX Internet and its mobile products are an enterprise information searching tool for global users. When using WikiFX products, users should consciously abide by the relevant laws and regulations of the country and region where they are located.
consumer hotline:006531290538
Official Email:support@wikifx.com;
Mobile Phone Number:234 706 777 7762;61 449895363
Telegram:+60 103342306
Whatsapp:+852-6613 1970;
License or other information error corrections, please send the information to:qawikifx@gmail.com
Cooperation:fxeyevip@gmail.com