Bewertung

0123456789
.
0123456789
0123456789
/10
Die Note dieses Brokers wird wegen zu vieler Beschwerden reduziert!

Oqtima

Seychellen|1-2 Jahre|
Devisenlizenz (STP)|MT4-Volllizenz|Regionale Kaufmann|Mittleres potenzielles Risiko|Offshore-Regulierung|

https://oqtima.com/

Offizielle Website

Bewertungsindex

MT4/5-Identifizierung

MT4/5-Identifizierung

Volllizenz

5
Servername
OqtimaGlobal-Demo MT4
Serverstandort Vereinigtes Königreich

Kontakt

+44 2045867126
support@oqtima.com
https://oqtima.com/
IMAD COMPLEX, Office 7, UNIT 204, 2nd Floor, Ile Du Port, Seychelles
Die Note dieses Brokers wird wegen zu vieler Beschwerden reduziert!

Regulierungsinformationen

VPS Standard
Keine Beschränkung auf ein Brokerkonto, Kundendienst von WikiFX

Einzelprozessor

1G

40G

Jetzt öffnen

Kontaktnummer

Englisch

+44 2045867126

Brokersinformationen

More

Unternehmensnamen

CDE Global Markets Ltd

Abkürzung des Unternehmens

Oqtima

Plattformregistriertes Land und Region

Seychellen

Unternehmenswebseite

Schneeballsystem-Beschwerde

Ich möchte enthüllen

Überprüfen Sie, wann immer Sie möchten

Laden Sie dei App herunter, um die vollständigen Informationen zu überprüfen

WikiFX-Risikoalarm 2
Letzte Erkennung : 2024-05-23
  • Die Seychellen FSA -Regelung mit Referenznummer SD109 gehört zur Offshore-Regulierung. Bitte beachten Sie das Risiko!
  • WikiFX hat innerhalb von 3 Monaten 5 Beschwerden gegen diesen Kaufmann erhalten. Bitte beachten Sie das Risiko!

Bewertung von WikiFX

Benutzer, die Oqtima angesehen haben, haben auch Folgendes angesehen..

XM

9.04
Bewertung
10-15 JahreAustralienRegulierungVolllizenz (MM)MT4-Volllizenz
offizielle Website

Exness

8.38
Bewertung
10-15 JahreZypernRegulierungVolllizenz (MM)MT4-Volllizenz
offizielle Website

IC Markets

8.92
Bewertung
10-15 JahreAustralienRegulierungVolllizenz (MM)MT4-Volllizenz
offizielle Website

AUS GLOBAL

7.54
Bewertung
5-10 JahreZypernRegulierungVolllizenz (MM)MT4-Volllizenz
offizielle Website

Öffentlichkeit

Gesamt 5 Exposition
Schneeballsystem-Beschwerde
Ich möchte enthüllen
Betrug

Halten Sie sich von diesem Händler fern

Mein Name ist Azafar Ali und mein Konto bei Oqtima ist azafar46@yahoo.com. Oqtima ist ein betrügerischer Broker, hier ist meine Meinung dazu. Als ich zuvor 600 US-Dollar im Aktienhandel verloren hatte, haben sie mir die verbleibenden 100 US-Dollar zurückerstattet. Ein paar Tage später, als ich erneut 500 US-Dollar eingezahlt und mit Aktien gehandelt habe, habe ich bei Snap einen Gewinn von 2920 US-Dollar erzielt. Sie haben dies jedoch als illegalen Handel bezeichnet und versucht, meinen Gewinn von 2920 US-Dollar einzubehalten. Seit 15 Tagen quälen sie mich, indem sie mich auffordern, verschiedene Dokumente vorzulegen, obwohl mein Konto bereits verifiziert wurde. Das reicht aus, um zu zeigen, dass es sich um einen betrügerischen Broker handelt. Meine Einzahlung betrug 500 US-Dollar und der Gewinn betrug 2920 US-Dollar. Alle Devisenhändler, passt auf, dieser Broker wird euch niemals Gewinne auszahlen. Jeder, der diesen Kommentar liest, bitte zieht euer Geld von diesem betrügerischen Broker ab. Ich werde alle Videos und Bildschirmaufnahmen als Beweis veröffentlichen. Ich werde auch rechtliche Schritte gegen sie einleiten. Administrator, bitte erklären Sie diesen Broker als Betrüger und helfen Sie mir, meine 3419 US-Dollar zurückzubekommen. Auf der Trustpilot-Website gibt es viele Opfer von Oqtima. Sie erwähnen immer wieder meine Handelsstrategie in ihren E-Mails. Was ist falsch an meiner Handelsstrategie? Würde ein regulierter Broker so handeln? Sie haben auch mein mt4-Konto deaktiviert und den Zugriff auf mein Portal blockiert.

Zafar ali1119
2024-02-21 23:20

Oqtima · Unternehmensprofil

Aspekt Information
Registriertes Land/Gebiet Vereinigtes Königreich
Firmenname Oqtima
Regulierung CySEC (EU) und Seychellen FSA
Mindesteinzahlung ECN+ Konto: $5,000; ONE Konto: $100
Maximaler Hebel ECN+: 1:100; ONE: 1:100
Spreads Ab 0,0 Pips
Handelsplattformen MT4 (MetaTrader 4) und cTrader
Handelbare Vermögenswerte Devisen, CFDs auf Aktien, Indizes, Rohstoffe, Kryptowährungen
Kontotypen ECN+ (Erfahrene Trader), ONE (Anfänger)
Demo-Konto Verfügbar
Kundensupport Live-Chat, E-Mail-Support, Telefon-Support, Online-Ticket-System, FAQ-Bereich
Zahlungsmethoden Banküberweisung, Kredit-/Debitkarten, E-Wallets (Neteller, Skrill, WebMoney), Kryptowährung (Bitcoin, Ethereum)
Bildungsmaterialien Anfängerfreundliche Tutorials, Artikel, E-Books, Video-Tutorials, Webinare, Glossar, Marktanalyse, Demo-Konten, Handelswettbewerbe, Seminare, Bildungsportal

Überblick über Oqtima

Oqtima, eine in Großbritannien ansässige Handelsplattform, ist ein regulierter Broker, der von zwei renommierten Aufsichtsbehörden überwacht wird: der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) in der Europäischen Union und der Seychelles Financial Services Authority (FSA). Diese doppelte Regulierung unterstreicht das Bekenntnis des Brokers zur Einhaltung von Vorschriften und zum Schutz der Interessen der Kunden.

Oqtima bietet eine vielfältige Palette von Händlern zwei Hauptkontotypen an: das ECN+ Konto, das für erfahrene Händler konzipiert ist, und das ONE Konto, das für Anfänger maßgeschneidert ist. Das ECN+ Konto erfordert eine Mindesteinzahlung von 5.000 US-Dollar und bietet engere Spreads und höhere Hebelwirkung mit einer Provision von 3,50 US-Dollar pro Seite. Auf der anderen Seite ist das ONE Konto mit einer Mindesteinzahlung von 100 US-Dollar provisionsfrei, hat jedoch etwas weiter gefasste Spreads. Beide Konten bieten eine maximale Hebelwirkung von 1:100.

Trader auf der Plattform von Oqtima können wettbewerbsfähige Spreads ab 0,0 Pips genießen und somit günstige Bedingungen für die Ausführung von Trades erhalten. Der Broker unterstützt eine Vielzahl von Handelsinstrumenten, einschließlich Devisen, CFDs auf Aktien, Indizes, Rohstoffe und Kryptowährungen, was es den Kunden ermöglicht, ihre Portfolios entsprechend ihren Vorlieben und Risikotoleranz zu diversifizieren.

Oqtima bietet die weit verbreiteten Handelsplattformen MetaTrader 4 (MT4) und cTrader an und bietet Flexibilität für Trader mit unterschiedlichen Erfahrungsstufen. Der Broker legt großen Wert auf die Bildung der Kunden und bietet eine umfassende Auswahl an Ressourcen, einschließlich benutzerfreundlicher Tutorials, Artikel, E-Books, Video-Tutorials, Webinare, ein Glossar, Marktanalysen und ein dediziertes Bildungsportal. Ein Demo-Konto steht den Tradern zur Verfügung, um Strategien in einer risikofreien Umgebung zu üben.

Kunden profitieren von mehreren Kanälen des Kundensupports, einschließlich Live-Chat, E-Mail-Support, Telefon-Support, einem Online-Ticket-System und einem umfangreichen FAQ-Bereich. Der Broker unterstützt verschiedene Zahlungsmethoden, einschließlich Banküberweisungen, Kredit-/Debitkarten, E-Wallets (Neteller, Skrill, WebMoney) und Kryptowährungen (Bitcoin, Ethereum) für bequeme und sichere Transaktionen.

Zusammenfassend positioniert sich Oqtima als regulierter und kundenorientierter Broker und bietet eine Vielzahl von Kontotypen, wettbewerbsfähige Handelsbedingungen, diverse Handelsinstrumente und umfangreiche Bildungsressourcen, um den Bedürfnissen von Händlern aller Erfahrungsstufen gerecht zu werden.

Grundlegende Informationen

Ist Oqtima seriös oder ein Betrug?

Oqtima arbeitet unter der Aufsicht von zwei Regulierungsbehörden und gewährleistet die Einhaltung und den Schutz der Interessen der Kunden:

1. Zypern Wertpapier- und Börsenaufsichtskommission (CySEC):

Oqtima wird in der Europäischen Union von der CySEC reguliert, einer hoch angesehenen und strengen Aufsichtsbehörde, die für ihr robustes Anlegerschutzrahmenwerk bekannt ist. Die CySEC stellt sicher, dass Oqtima strenge Finanzvorschriften einhält, einschließlich Kapitaladäquanzanforderungen, Trennung von Kundengeldern und faire Geschäftspraktiken. Diese Regulierung bietet europäischen Kunden die Gewissheit, dass ihre Investitionen von einer seriösen Behörde geschützt sind.

2. Seychellen Finanzdienstleistungsbehörde (FSA):

Oqtima besitzt auch eine Lizenz von der Seychellen FSA und erweitert damit seinen Einflussbereich über den europäischen Markt hinaus. Obwohl die regulatorische Umgebung auf den Seychellen weniger streng ist als bei CySEC, bietet sie dennoch einen Rahmen für den Schutz der Kundengelder und die Förderung der Marktintegrität. Diese doppelte Regulierung ermöglicht es Oqtima, ein breiteres internationales Publikum anzusprechen und gleichzeitig etablierten regulatorischen Standards zu entsprechen.

Kombinierte Sicherheit:

Unter der Aufsicht der CySEC und der Seychellen FSA zeigt Oqtima sein Engagement für Transparenz und den Schutz der Kunden. Diese doppelte Regulierung bietet einen soliden Rahmen für verantwortungsbewusstes Finanzverhalten und fördert das Vertrauen internationaler Investoren.

Zusätzliche Überlegungen:

Es ist wichtig zu beachten, dass die Vorschriften und Standards zum Anlegerschutz je nach Rechtsprechung erheblich variieren können. Obwohl die doppelte Regulierung von Oqtima eine solide Grundlage für die Sicherheit der Kunden bietet, sollten Anleger immer ihre eigene Due Diligence durchführen, bevor sie Investitionsentscheidungen treffen.

Insgesamt zeigt die Einhaltung der Vorschriften der CySEC und der Seychellen FSA durch Oqtima ihr Engagement für verantwortungsbewusste Finanzpraktiken und den Schutz der Kunden. Dieser doppelte Ansatz unterstreicht ihr Bestreben, weltweit das Vertrauen und das Vertrauen der Anleger aufzubauen.

CYSEC-Regulation
fsa-regulation

Vor- und Nachteile

Vorteile Nachteile
  • Doppelte Regulierung durch CySEC und Seychellen FSA
  • Begrenzte Kontotypen
  • Vielfältige Auswahl an Marktinstrumenten
  • Höhere Mindesteinzahlung für das ECN+ Konto
  • Zwei beliebte Handelsplattformen: MT4 und cTrader
  • Kommission für ECN+ Trades
  • Umfassende Bildungsressourcen
  • Spreads können breiter sein als bei einigen Mitbewerbern
  • Gewidmete Kundenbetreuung
  • Einzahlungs- und Auszahlungsgebühren können anfallen

Oqtima bietet ein umfassendes Handelserlebnis mit doppelter Regulierung, einer Vielzahl von Instrumenten und Plattformen sowie umfangreichen Bildungsressourcen. Die Mindesteinzahlung für das ECN+ Konto kann jedoch für einige Händler hoch sein und es fallen Provisionen für alle Trades an. Die Spreads sind auch breiter als bei einigen Konkurrenten und es können Ein- und Auszahlungsgebühren anfallen. Insgesamt ist Oqtima eine gute Wahl für Händler, die Wert auf Regulierung, Bildung und eine vielfältige Auswahl an Handelsprodukten legen, aber möglicherweise nicht die beste Option für diejenigen sind, die ein begrenztes Budget haben oder niedrigere Provisionen und Spreads bevorzugen.

Marktinstrumente

Oqtima bietet durch seine vielfältige Palette an Marktinstrumenten verschiedene Anlageziele und Risikoprofile an. Hier ist ein Einblick in die wichtigsten Angebote:

1. Krypto:

  • Handeln Sie beliebte Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Litecoin mit Zugang zu einem wachsenden Markt mit hohem Potenzial für Renditen und inhärenter Volatilität.

  • Profitieren Sie von wettbewerbsfähigen Spreads und nutzen Sie geeignete Risikomanagementstrategien.

2. Metalle:

  • Spekulieren Sie über die Preisbewegungen von Edelmetallen wie Gold und Silber oder Industriemetallen wie Kupfer und Aluminium.

  • Schützen Sie sich gegen Inflation und diversifizieren Sie Ihr Portfolio mit diesen wertvollen Vermögenswerten.

Marktinstrumente

3. ETFs:

  • Investieren Sie in einen Korb von Basiswerten über ein einziges Instrument, wie Aktienindizes oder Rohstoffe, und profitieren Sie von Diversifikation und professionellem Management.

  • Erzielen Sie ein geringeres Risiko im Vergleich zu einzelnen Aktien.

4. Indizes:

  • Handeln Sie Indizes basierend auf der Leistung der wichtigsten Märkte wie dem S&P 500 oder FTSE 100 und erzielen Sie mit einem einzigen Instrument eine breite Marktabdeckung.

  • Diese Strategie eignet sich für risikoscheue Anleger, die eine breite Palette von Branchen abdecken möchten.

5. Aktien:

  • Kaufen und verkaufen Sie Aktien einzelner Unternehmen, die an verschiedenen Börsen weltweit gelistet sind, investieren Sie in ihr Wachstumspotenzial und nehmen Sie an ihrem zukünftigen Erfolg teil.

  • Dieser Ansatz erfordert sorgfältige Recherche und Analyse, um fundierte Anlageentscheidungen zu treffen.

6. Devisenhandel:

  • Handeln Sie mit wichtigen Währungspaaren wie EUR/USD und GBP/USD und nutzen Sie die Bewegungen der Devisenkurse.

  • Greifen Sie auf einen hochliquiden Markt mit Potenzial für kurzfristige Gewinne zu, der aufgrund seiner inhärenten Volatilität eine sorgfältige Risikomanagement erfordert.

7. Energien:

  • Spekulieren Sie über die Preisbewegungen von wichtigen Ressourcen wie Rohöl und Erdgas oder erneuerbaren Energiequellen wie Solar- und Windenergie.

  • Profitieren Sie von potenziellen Preisschwankungen in diesem Sektor, aber seien Sie sich der geopolitischen Einflüsse und der Störungen in der Lieferkette bewusst.

Diese umfassende Auswahl ermöglicht es Kunden, maßgeschneiderte Portfolios aufzubauen und verschiedene Anlagechancen in verschiedenen Anlageklassen zu erkunden. Oqtima richtet sich sowohl an konservative als auch an aggressive Anleger und ermöglicht es ihnen, ihre Strategien an ihre individuelle Risikotoleranz und finanziellen Ziele anzupassen.

markets-instruments

Kontotypen

Oqtima Kontotypen

Kontotyp Mindesteinzahlung Hebelwirkung Spreads Weitere Funktionen
ECN+ $5,000 Bis zu 1:100 Ab 0,0 Pips Kommission von $3,50 pro Seite
ONE $100 Bis zu 1:100 Ab 0,0 Pips Keine Kommission

Oqtima bietet zwei Kontotypen an, um den Bedürfnissen verschiedener Trader gerecht zu werden. Das ECN+ Konto ist ideal für erfahrene Trader, die enge Spreads und hohe Hebelwirkung wünschen. Das ONE Konto ist eine gute Wahl für Anfänger, da es niedrige Mindesteinzahlungen, keine Provisionen und wettbewerbsfähige Spreads bietet.

Das ECN+ Konto ist der fortgeschrittenere Kontotyp, der engere Spreads und höhere Hebelwirkung bietet. Es hat auch eine Provision von $3.50 pro Seite, die einige der Einsparungen durch die engeren Spreads ausgleichen kann.

Das ONE-Konto ist der grundlegendste Kontotyp und bietet die niedrigste Mindesteinzahlung. Es fallen auch keine Provisionen an, was den Händlern Geld bei ihren Trades sparen kann. Allerdings sind die Spreads für das ONE-Konto etwas breiter als für den anderen Kontotyp.

Insgesamt bietet Oqtima eine gute Auswahl an Kontotypen, um den Bedürfnissen verschiedener Trader gerecht zu werden. Das ECN+ Konto ist ideal für erfahrene Trader, während das ONE Konto eine gute Wahl für Anfänger ist.

Die Tabelle fasst die wichtigsten Merkmale der beiden Kontotypen zusammen. Das ECN+ Konto bietet engere Spreads und höhere Hebelwirkung, hat aber auch eine Provision. Das ONE Konto bietet niedrigere Mindesteinzahlungen und keine Provision, aber die Spreads sind etwas weiter.

Kontotypen

Wie eröffne ich ein Konto?

  1. Besuchen Sie die Website von Oqtima und klicken Sie auf die Schaltfläche "Konto eröffnen".

Dieser Button wird prominent auf der Startseite und anderen wichtigen Seiten der Website angezeigt.

  1. Vervollständigen Sie das Online-Antragsformular.

Der Antragsprozess erfordert grundlegende persönliche Informationen, Kontaktdaten und finanzielle Hintergrundinformationen. Stellen Sie sicher, genaue und vollständige Informationen bereitzustellen, um Verzögerungen bei der Kontoverifizierung zu vermeiden.

  1. Überprüfen Sie Ihre Identität und Adresse.

Oqtima verlangt von allen Kunden, dass sie einen KYC (Know Your Customer) Verifizierungsprozess durchlaufen. Dies beinhaltet in der Regel das Hochladen einer Kopie Ihres von der Regierung ausgestellten Ausweises und eines Adressnachweises.

  1. Wählen Sie Ihren bevorzugten Kontotyp aus.

Oqtima bietet verschiedene Arten von Konten an, die jeweils unterschiedliche Funktionen und Vorteile bieten. Wählen Sie das Konto aus, das am besten Ihren Handelsbedürfnissen und Ihrem Erfahrungsstand entspricht.

  1. Füllen Sie Ihr Konto auf.

Oqtima bietet eine Auswahl an bequemen Einzahlungsmethoden, einschließlich Banküberweisungen, E-Wallets und Kredit-/Debitkarten. Wählen Sie Ihre bevorzugte Methode und zahlen Sie den erforderlichen Mindestbetrag ein, um Ihr Konto zu aktivieren.

  1. Laden Sie die Handelsplattform Oqtima herunter und installieren Sie sie.

Oqtima bietet Zugang zu beliebten Handelsplattformen wie MetaTrader 4 und MetaTrader 5. Laden Sie die Plattform Ihrer Wahl auf Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät herunter und installieren Sie sie.

  1. Melden Sie sich in Ihrem Konto an und beginnen Sie mit dem Handel!

Sobald Ihr Konto verifiziert und aufgeladen ist, können Sie sich auf der Plattform anmelden und mit dem Handel Ihrer bevorzugten Instrumente beginnen.

Zusätzliche Tipps:

  • Bevor Sie Ihre Bewerbung einreichen, stellen Sie sicher, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Oqtima überprüft und zugestimmt haben.

  • Machen Sie sich mit den Plattformfunktionen und -funktionalitäten vertraut, bevor Sie Ihren ersten Handel platzieren.

  • Beginnen Sie mit kleinen Handelsgrößen, um Ihr Risiko zu kontrollieren und sich mit der Plattform vertraut zu machen.

  • Behalten Sie immer Ihre Kontodaten vertraulich und sicher.

  • Zögern Sie nicht, das Kundensupport-Team von Oqtima zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen.

Die Eröffnung eines Kontos bei Oqtima ist ein unkomplizierter Vorgang, der in nur wenigen Minuten abgeschlossen werden kann. Indem Sie diesen Schritten folgen, können Sie mit einem vertrauenswürdigen und zuverlässigen Broker handeln.

Konto eröffnen

Hebelwirkung

Oqtima bietet je nach gewähltem Kontotyp unterschiedliche maximale Hebelwirkungen an, die auf individuelle Risikotoleranzen und Handelsstile zugeschnitten sind. Hier ist eine Aufschlüsselung:

Kontotyp Maximale Hebelwirkung
ECN+ Bis zu 1:100
ONE Bis zu 1:100
  • ECN+: Dieses Konto richtet sich an erfahrene Händler, die eine hohe Hebelwirkung bevorzugen, um potenzielle Gewinne zu verstärken. Der maximale Hebel von 1:100 ermöglicht es den Händlern, eine größere Positionsgröße mit weniger Kapital zu kontrollieren, verstärkt jedoch auch sowohl Gewinne als auch Verluste.

  • EINS: Dieses Konto richtet sich an Anfänger oder risikoscheue Trader, die Wert auf Risikomanagement legen. Der maximale Hebel von 1:100 bietet ein Gleichgewicht zwischen potenziellen Renditen und Risikobelastung, ermöglicht kontrolliertes Trading und minimiert potenzielle Verluste.

Spreads & Provisionen (Handelsgebühren)

Die Spreads und Kommissionen variieren je nach Handelskonto. Hier ist eine Tabelle, die die Spreads und Kommissionen vergleicht, die auf den ECN+ und ONE Konten von Oqtima angeboten werden:

Merkmal ECN+ ONE
Spreads Ab 0,0 Pips Ab 0,0 Pips
Kommissionen 3,50 $ pro Seite Keine Kommission
Beispiel: EUR/USD Spread von 0,1 Pips mit einer Kommission von 3,50 $ pro Seite EUR/USD Spread von 0,2 Pips ohne Kommission
  • Spreads: Beide Kontotypen bieten wettbewerbsfähige Spreads ab 0,0 Pips an. Dies bedeutet, dass der Unterschied zwischen dem Kauf- und Verkaufspreis eines Instruments minimal sein kann, was zu engeren Ausführungspreisen und potenziell höheren Gewinnen führen kann.

  • Kommissionen: Das ECN+ Konto berechnet eine Provision von $3,50 pro Seite für jeden Trade. Diese Provision wird durch die engeren Spreads, die auf diesem Kontotyp angeboten werden, ausgeglichen.

  • Vergleich: Während das ECN+ Konto engere Spreads bietet, können die Kommissionsgebühren für kleinere Handelsgrößen signifikant sein. Das ONE Konto mit seinen niedrigeren Spreads und ohne Kommission kann für Anfänger oder Trader, die Kommissionsgebühren vermeiden möchten, besser geeignet sein.

Zusätzliche Überlegungen:

  • Die Spreads und Kommissionsraten können je nach gewähltem Instrument und aktuellen Marktbedingungen variieren.

  • Oqtima bietet auf ihrer Website einen transparenten Gebührenplan an, der es den Händlern ermöglicht, die Kosten zu vergleichen und das für ihren Handelsstil am besten geeignete Konto auszuwählen.

Indem Oqtima verschiedene Spread- und Kommissionsstrukturen anbietet, richtet es sich an unterschiedliche Handelspräferenzen und ermöglicht es den Händlern, ihre Handelskosten basierend auf ihren individuellen Bedürfnissen und Strategien zu optimieren.

Nicht-Handelsgebühren

Während Spreads und Provisionen die bekanntesten Gebühren im Zusammenhang mit dem Handel sind, erhebt Oqtima noch weitere Gebühren, auf die Trader achten sollten:

  1. Übernachtzinsen (Swap-Gebühren):

  • Oqtima erhebt Übernachtungsgebühren (Swaps) für das Halten von Positionen über Nacht.

  • Swap-Sätze variieren je nach Instrument und aktuellen Marktbedingungen.

  • Diese Gebühren können positiv oder negativ sein, abhängig von der Position und dem vorherrschenden Zinsdifferenz.

  • Oqtima bietet auf ihrer Website einen Swap-Rechner an, mit dem Trader potenzielle Swap-Gebühren berechnen können.

  1. Einzahlungs- und Auszahlungsgebühren:

  • Je nach gewählter Methode können Oqtima Gebühren für Einzahlungs- und Auszahlungstransaktionen erheben.

  • Banküberweisungen verursachen in der Regel geringere oder keine Gebühren im Vergleich zu E-Wallets oder Kredit-/Debitkarten.

  • Überprüfen Sie immer den Gebührenplan, bevor Sie eine Einzahlung oder Auszahlung vornehmen.

  1. Inaktivitätsgebühren:

  • Oqtima kann eine Inaktivitätsgebühr erheben, wenn ein Konto über einen längeren Zeitraum inaktiv bleibt.

  • Der Zweck dieser Gebühr besteht darin, inaktive Konten zu vermeiden und Ressourcen effizient zu verwalten.

  • Die Höhe der Inaktivitätsgebühr und der Zeitrahmen sind in den Geschäftsbedingungen von Oqtima festgelegt.

  1. Kontopflegegebühren:

  • Bei einigen Kontotypen kann Oqtima eine monatliche Kontoführungsgebühr erheben.

  • Diese Gebühr deckt die Kosten für die Kontoführung und den Zugang zur Handelsplattform und den Dienstleistungen ab.

  • Die Kontoführungsgebühr wird in der Regel in der Beschreibung des gewählten Kontotyps angegeben.

Transparenz und Verständnis:

  • Oqtima strebt Transparenz an, indem sie einen umfassenden Gebührenplan auf ihrer Website bereitstellen.

  • Dies ermöglicht es den Händlern, detaillierte Informationen über alle anfallenden Gebühren abzurufen und fundierte Entscheidungen über ihre Handelsaktivitäten zu treffen.

  • Das Verständnis der vollständigen Gebührenstruktur ist entscheidend für die Verwaltung der Handelskosten und die Optimierung der Rentabilität.

  • Gebühren minimieren:

    • Indem sie den geeigneten Kontotyp auswählen und Einzahlungs-/Auszahlungsmethoden mit niedrigeren oder keinen Gebühren nutzen, können Trader ihre Gesamtkosten minimieren.

    • Das effektive Verwalten von Handelspositionen und das Vermeiden unnötiger Übernachtungspositionen kann auch die Auswirkungen von Swap-Gebühren reduzieren.

    Im Allgemeinen ist es wichtig, die Gebührenstruktur von Oqtima zu verstehen, um verantwortungsbewusstes Handeln und die Maximierung der Rentabilität zu gewährleisten. Indem Trader sich aller anfallenden Gebühren bewusst sind und informierte Entscheidungen treffen, können sie ihr Handelserlebnis optimieren und ihre finanziellen Ziele erreichen.

    Handelsplattform

    Oqtima ermöglicht seinen Kunden den Zugang zu zwei leistungsstarken und weit verbreiteten Handelsplattformen: MT4 (MetaTrader 4) und cTrader. Jede Plattform bietet eine einzigartige Reihe von Funktionen und Möglichkeiten, die auf unterschiedliche Handelspräferenzen und Fähigkeiten zugeschnitten sind.

    1. MT4 - Eine vertraute und benutzerfreundliche Wahl:

    MT4 ist eine äußerst beliebte Handelsplattform, die für ihre benutzerfreundliche Oberfläche, umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten und große Auswahl an technischen Indikatoren und Handelstools bekannt ist. Ihr intuitives Design macht sie sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Trader ideal. Zu den wichtigsten Funktionen gehören:

    • Benutzerfreundliche Oberfläche mit anpassbaren Diagrammen und Layouts.

    • Weitreichende Palette von technischen Indikatoren und Zeichenwerkzeugen für fortgeschrittene Analysen.

    • Umfassende Auswahl an Expert Advisors (EAs) für automatisierten Handel.

    • Backtesting-Fähigkeiten zur Überprüfung von Handelsstrategien und Optimierung der Leistung.

    • Mobile App für den Handel unterwegs.

    1. cTrader - Eine leistungsstarke Plattform für fortgeschrittene Trader:

    cTrader richtet sich an erfahrene Händler, die eine leistungsstarke und funktionsreiche Plattform suchen. Seine fortschrittlichen Funktionen und intuitive Gestaltung bieten ein dynamisches Handelserlebnis. Zu den wichtigsten Funktionen gehören:

      Schnelle und reaktionsschnelle Auftragsausführung mit fortschrittlichen Auftragstypen.

    • Tiefe des Marktes (DOM) für präzise Marktanalyse und Auftragserteilung.

    • Erweiterte Charting-Tools mit mehreren Zeiträumen und Diagrammtypen.

    • Einfache Handelsfunktion für schnelle und effiziente Ausführung.

    • Marktstimmungsanalysetools zur Messung von Markttrends.

    Die richtige Plattform wählen:

    Das Dual-Plattform-Angebot von Oqtima ermöglicht es den Händlern, die Plattform auszuwählen, die am besten zu ihrem Erfahrungsstand und ihrem Handelsstil passt. Beachten Sie bei Ihrer Auswahl die folgenden Faktoren:

    • Handelserfahrung: Wenn Sie Anfänger sind, könnte die benutzerfreundliche Oberfläche von MT4 und umfangreiche Bildungsmaterialien besser geeignet sein.

    • Handelsstil: Wenn Sie automatisierten Handel oder das Testen von Strategien bevorzugen, könnten die Bibliothek der EAs und die Testmöglichkeiten von MT4 von Vorteil sein.

    • Gewünschte Funktionen: Wenn Sie erweiterte Auftragstypen, DOM und Tools zur Marktstimmungsanalyse benötigen, könnte cTrader die bessere Wahl sein.

    Indem es sowohl MT4 als auch cTrader anbietet, stattet Oqtima seine Kunden mit den Werkzeugen und Ressourcen aus, die sie benötigen, um selbstbewusst durch die Finanzmärkte zu navigieren und ihre Handelsziele zu erreichen.

    Handelsplattform

    Ein- und Auszahlung

    Oqtima legt Wert auf reibungslose und sichere Transaktionen für seine Kunden und bietet verschiedene bequeme Einzahlungs- und Auszahlungsmethoden an. Hier ist eine detaillierte Übersicht:

    Unterstützte Plattformen:

    • MT4 (MetaTrader 4): Eine beliebte, benutzerfreundliche Plattform zur Verwaltung von Einzahlungen und Auszahlungen.

    • cTrader: Eine fortschrittliche Plattform mit Einzahlungs- und Auszahlungsfunktionen.

    Einzahlungsmethoden:

    • Banküberweisung: Eine sichere und zuverlässige Methode für größere Beträge, jedoch variiert die Bearbeitungszeit je nach Bank (1-3 Werktage).

    • Kredit-/Debitkarten: Soforteinzahlungen mit Transaktionsgebühren.

    • E-Wallets: Schnelle und einfache Einzahlungen über beliebte Optionen wie Neteller, Skrill und WebMoney (Gebühren können anfallen).

    • Kryptowährung: Bitcoin- und Ethereum-Einzahlungen richten sich an technikaffine Händler.

    • Lokale Zahlungssysteme: Regionsspezifische Optionen wie AliPay und UnionPay bieten zusätzliche Flexibilität.

    Mindesteinzahlung:

    • ECN+ Konto: 5.000 US-Dollar

    • ONE Konto: 100 $

    Auszahlungsmethoden:

    • Banküberweisung: Sicher für große Abhebungen, aber die Bearbeitungszeit variiert je nach Bank.

    • Kredit-/Debitkarten: Auszahlungen werden auf die für die Einzahlung verwendete Karte überwiesen, mit variablen Bearbeitungszeiten.

    • E-Wallets: Bequeme und schnelle Auszahlungsoption (Gebühren können anfallen).

    • Kryptowährung: Bitcoin- und Ethereum-Abhebungen sind verfügbar.

    Gebühren:

    • Oqtima kann Gebühren für bestimmte Einzahlungs- und Auszahlungsmethoden erheben. Weitere Informationen finden Sie in der Gebührenübersicht.

    • Mindestauszahlungsbeträge können anfallen.

    Verarbeitungszeit:

    • Einzahlungen erfolgen in der Regel sofort, außer bei Banküberweisungen, die 1-3 Werktage dauern können.

    • Auszahlungen werden innerhalb von 24 Stunden bearbeitet, können jedoch bei großen Beträgen oder zur Überprüfung länger dauern.

    Sicherheit:

    • Oqtima verwendet sichere Zahlungsgateways und branchenübliche Sicherheitsmaßnahmen, um Kundengelder und persönliche Informationen zu schützen.

    • Alle Transaktionen werden verschlüsselt und über seriöse Finanzinstitute abgewickelt.

    Zusätzliche Informationen:

    • Bei großen Auszahlungsanfragen kann Oqtima zusätzliche Verifizierungsdokumente anfordern.

    • Es können Währungsumrechnungsgebühren für Einzahlungen und Auszahlungen in verschiedenen Währungen anfallen.

    Die vielfältigen und sicheren Einzahlungs- und Auszahlungsoptionen von Oqtima gewährleisten einen bequemen und zuverlässigen Zugang zu Geldern für alle Kunden. Die benutzerfreundlichen Plattformen und flexiblen Bearbeitungszeiten verbessern das Handelserlebnis weiter.

    Einzahlung-Auszahlung

    Handelswerkzeuge

    Oqtima stattet seine Kunden mit einer umfassenden Palette von Handelstools aus, die entwickelt wurden, um ihre Marktanalyse zu verbessern, effektive Strategien zu entwickeln und ihre Handelsentscheidungen zu optimieren. Hier ist ein genauerer Blick darauf:

    1. Handelskalender:

    • Bleiben Sie mit einem umfassenden Kalender über bevorstehende Veröffentlichungen von Wirtschaftsdaten, Zentralbanktreffen und anderen marktbewegenden Ereignissen auf dem Laufenden.

    • Filtern Sie Ereignisse nach Währung, Auswirkungsgrad und anderen Kriterien für eine individuelle Überwachung.

    • Bereiten Sie sich auf mögliche Marktvolatilität vor und passen Sie Ihre Handelsstrategien entsprechend an.

    1. Vorgestellte Ideen:

    • Erhalten Sie wertvolle Einblicke von professionellen Analysten und erfahrenen Händlern.

    • Zugriff auf tägliche und wöchentliche Marktprognosen, technische Analyseberichte und umsetzbare Handelsideen.

    • Nutzen Sie das Fachwissen von Experten, um potenzielle Handelsmöglichkeiten zu identifizieren und Ihre eigenen analytischen Fähigkeiten zu verbessern.

    1. Marktgerüchte:

    • Bleiben Sie über die neuesten Marktentwicklungen und Trends informiert mit Echtzeit-Nachrichtenfeeds und Marktanalysen.

    • Erhalten Sie einen konsolidierten Überblick über Nachrichten aus verschiedenen Quellen, Trends in den sozialen Medien und Indikatoren für die Marktsentiment.

    • Treffen Sie informierte Entscheidungen basierend auf der aktuellen Marktsentiment und reagieren Sie schnell auf aufkommende Chancen.

    1. Alpha-Generierung:

    • Generieren Sie maßgeschneiderte Handelssignale basierend auf Ihren bevorzugten technischen Indikatoren und Handelsstrategien.

    • Identifizieren Sie potenzielle Ein- und Ausstiegspunkte mit größerer Präzision und Zuversicht.

    • Testen Sie Ihre Handelsstrategien mit historischen Daten und optimieren Sie die Leistung.

    1. Erweiterte Charting-Tools:

    • Analysieren Sie Marktbewegungen mit einer Vielzahl interaktiver Diagramme mit verschiedenen Zeiträumen, Indikatoren und Zeichenwerkzeugen.

    • Identifizieren Sie Trends, Muster und potenzielle Unterstützungs- und Widerstandsniveaus für fundierte Handelsentscheidungen.

    • Passen Sie Diagrammlayouts und Einstellungen an, um Ihren individuellen Analysepräferenzen gerecht zu werden.

    Indem Oqtima diese umfassenden Handelstools zur Verfügung stellt, ermöglicht es seinen Kunden, informierte Handelsentscheidungen zu treffen, Marktchancen zu nutzen und ihre finanziellen Ziele zu erreichen.

    Insgesamt ermöglicht das robuste Handelswerkzeug von Oqtima seinen Kunden, mit Zuversicht die Finanzmärkte zu navigieren, informierte Entscheidungen zu treffen und ihre Handelsleistung zu optimieren.

    Kundensupport

    Oqtima legt großen Wert auf Kundenzufriedenheit und bietet ein dediziertes und mehrkanaliges Kundensupport-System, um sicherzustellen, dass alle Anfragen und Bedenken schnell und effizient bearbeitet werden. Hier finden Sie eine Übersicht über die verfügbaren Kontaktmöglichkeiten:

    1. Live-Chat:

    • Verbinden Sie sich sofort mit einem Live-Support-Mitarbeiter für sofortige Unterstützung bei allen handelsbezogenen Anfragen.

    • Erhalten Sie Echtzeitlösungen und maßgeschneiderte Anleitung, die auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

    1. E-Mail-Support:

    • E-Mail-Adresse: support@oqtima.com

    • Senden Sie detaillierte Fragen oder Anliegen per E-Mail zur gründlichen Überprüfung und Beantwortung durch das Support-Team von Oqtima.

    • Erwarten Sie eine umfassende und personalisierte Antwort innerhalb von 24 Stunden.

    1. Telefonischer Support:

    • Telefonnummer: +44 2045867126, +248 4632034

    • Sprechen Sie direkt mit einem sachkundigen und professionellen Support-Mitarbeiter für individuelle Unterstützung.

    • Erhalten Sie sofortige Antworten auf Ihre Fragen und lösen Sie Probleme effizient.

    1. Online-Ticket-System:

    • Senden Sie ein Support-Ticket für nicht dringende Anfragen oder detaiertes Feedback.

    • Verfolgen Sie den Status Ihrer Anfrage und erhalten Sie Updates per E-Mail.

    1. Umfangreicher FAQ-Bereich:

    • Link: https://oqtima.com/faq/

    • Greifen Sie auf eine umfassende Bibliothek häufig gestellter Fragen und detaillierter Antworten zu verschiedenen Themen im Zusammenhang mit Handel, Konten, Plattformen und mehr zu.

    Zusätzliche Informationen:

    • Das Kundensupport-Team von Oqtima steht Ihnen 24/5 zur Verfügung und bietet prompte Unterstützung, unabhängig von Ihrem Standort oder Ihrer Zeitzone.

    • Mehrsprachiger Support wird angeboten, um Kunden mit unterschiedlichem Hintergrund und Sprachpräferenzen zu unterstützen.

    • Oqtima sucht aktiv nach Feedback und Vorschlägen, um seinen Kundensupport kontinuierlich zu verbessern.

    Indem es ein umfassendes und zugängliches Kundensupport-System anbietet, stellt Oqtima sicher, dass seine Kunden über die notwendigen Ressourcen und Unterstützung verfügen, um sich selbstbewusst in der Handelsumgebung zu bewegen und Probleme effizient zu lösen.

    Bildungsressourcen

    Oqtima erkennt die Bedeutung an, seinen Kunden Wissen und Ressourcen zur Verfügung zu stellen, um ihre Handelsziele zu erreichen. Deshalb bietet es eine umfassende Palette an Bildungsmaterialien, die auf verschiedene Lernstile und Erfahrungsstufen zugeschnitten sind:

    1. Anfängerfreundliche Tutorials:

    • Fangen Sie mit dem Handel an, indem Sie schrittweise Anleitungen zur Kontoeröffnung, zur Navigation auf der Plattform, zur Auftragserteilung und zu grundlegenden Handelskonzepten erhalten.

    • Erfahren Sie mehr über verschiedene Marktinstrumente, technische Analyse, Risikomanagementstrategien und Handelspsychologie.

    1. Tiefgehende Artikel und E-Books:

    • Greifen Sie auf eine Fülle von informativen Artikeln und E-Books zu, die verschiedene Handelsthemen abdecken, von fortgeschrittenen technischen Analysetechniken bis hin zu marktspezifischen Einblicken und globaler Wirtschaftsanalyse.

    • Vertiefen Sie Ihr Verständnis komplexer Konzepte und erweitern Sie Ihr Finanzwissen.

    1. Video-Tutorials und Webinare:

    • Engagieren Sie sich mit interaktiven Video-Tutorials und Webinaren, die von erfahrenen Händlern und Marktanalysten geleitet werden.

    • Erwerben Sie durch visuelle Demonstrationen, Live-Fragerunden und Experteneinblicke verschiedene Handelsstrategien und Markttrends.

    1. Interaktives Glossar und Terminologie:

    • Unvertraut mit Handelsjargon? Das umfassende Glossar von Oqtima bietet klare Definitionen und Erklärungen gängiger Handelsbegriffe.

    • Erweitern Sie Ihr Verständnis für Finanzkonzepte und kommunizieren Sie effektiv mit anderen Marktteilnehmern.

    1. Marktkommentar und Analyse:

    • Bleiben Sie informiert mit täglichen und wöchentlichen Marktupdates, technischen Analyseberichten und aufschlussreichen Kommentaren vom Expertenteam von Oqtima.

    • Erhalten Sie wertvolle Perspektiven und Einblicke, um Ihre Handelsentscheidungen zu informieren und den Markttrends voraus zu bleiben.

    Zusätzlich bietet Oqtima:

    • Kostenlose Demo-Konten: Üben Sie Handelsstrategien und erkunden Sie die Plattformen in einer risikofreien Umgebung.

    • Handelswettbewerbe und Seminare: Nehmen Sie an interaktiven Veranstaltungen teil, um praktische Erfahrungen zu sammeln und von anderen Händlern zu lernen.

    • Gewidmetes Bildungsportal: Eine zentrale Anlaufstelle für alle Bildungsressourcen, nach Thema und Schwierigkeitsgrad kategorisiert für einen einfachen Zugriff.

    Die Verpflichtung von Oqtima zur Bildung ermöglicht es seinen Kunden, selbstbewusste und informierte Händler zu werden, die in der Lage sind, die Komplexität der Finanzmärkte zu bewältigen und ihre finanziellen Ziele zu erreichen.

    Fazit

    Oqtima präsentiert sich als ein umfassender Broker mit Stärken in mehreren wichtigen Bereichen. Die doppelte Regulierung durch CySEC und Seychelles FSA bietet den Händlern eine beruhigende Sicherheitsebene. Die vielfältige Auswahl an Marktinstrumenten richtet sich an eine breite Palette von Handelspräferenzen, während die Verfügbarkeit sowohl der MT4- als auch der cTrader-Plattformen Flexibilität und Auswahlmöglichkeiten bietet. Darüber hinaus verdient Oqtima's Engagement für Bildung Anerkennung, indem es eine umfassende Palette von Ressourcen bereitstellt, um Händler auf allen Ebenen zu stärken.

    Allerdings haben die Stärken von Oqtima einige Einschränkungen. Die höhere Mindesteinzahlung für das ECN+ Konto und die Gebühren für alle Trades können einige Händler abschrecken. Darüber hinaus können die Spreads breiter sein als bei einigen Konkurrenten und potenzielle Ein- und Auszahlungsgebühren erhöhen die Kostenüberlegungen.

    Letztendlich hängt die Eignung von Oqtima von individuellen Prioritäten ab. Für Trader, die Wert auf Regulierung, Bildung und vielfältige Optionen legen, bietet Oqtima eine überzeugende Wahl. Personen, die jedoch niedrigere Kosten und engere Spreads suchen, könnten bessere Alternativen finden.

    FAQs

    F: Ist Oqtima ein sicherer und zuverlässiger Broker?

    Ja, Oqtima ist ein regulierter Broker mit Lizenzen sowohl von der CySEC als auch von der Seychellen FSA. Diese Aufsichtsbehörden setzen strenge Regeln und Sicherheitsvorkehrungen durch, um Kundengelder zu schützen und faire Handelspraktiken zu gewährleisten.

    F: Welche Arten von Handelskonten bietet Oqtima an?

    A: Oqtima bietet zwei Hauptkontotypen an: ECN+ und ONE. Das ECN+ Konto ist für erfahrene Trader konzipiert und bietet engere Spreads und höhere Hebelwirkung, berechnet jedoch eine Provision für Trades. Das ONE Konto ist für Anfänger geeignet und bietet niedrigere Mindesteinzahlungen und keine Provisionen, hat jedoch breitere Spreads.

    F: Welche Handelsplattformen bietet Oqtima an?

    A: Oqtima bietet die beliebten MT4 (MetaTrader 4) und cTrader Plattformen an. MT4 ist benutzerfreundlich und ideal für Anfänger, während cTrader fortschrittlicher ist und sich für erfahrene Trader eignet.

    F: Welche Bildungsressourcen bietet Oqtima an?

    A: Oqtima bietet eine umfassende Palette an Bildungsmaterialien, einschließlich anfängerfreundlicher Tutorials, ausführlicher Artikel und E-Books, Video-Tutorials und Webinare, ein interaktives Glossar und Terminologie sowie Marktanalysen und Kommentare.

    F: Mit welchen Arten von Marktinstrumenten kann ich mit Oqtima handeln?

    A: Oqtima bietet eine vielfältige Auswahl an Marktinstrumenten, einschließlich Devisen, CFDs auf Aktien, Indizes, Rohstoffe und Kryptowährungen.

    Frage: Was sind die Mindesteinzahlungsanforderungen für Oqtima Konten?

    A: Die Mindesteinzahlungsanforderung für das ECN+ Konto beträgt $5.000, während die Mindesteinzahlung für das ONE Konto $100 beträgt.

    Frage: Wie sind die Spreads bei Oqtima?

    A: Die Spreads bei Oqtima beginnen bei 0,0 Pips für beide Kontotypen. Die tatsächlichen Spreads können jedoch je nach Marktlage und gewähltem Instrument variieren.

    F: Erhebt Oqtima irgendwelche Provisionen?

    A: Oqtima erhebt eine Provision von $3,50 pro Seite für alle ECN+ Kontotransaktionen. Das ONE-Konto erhebt keine Provisionen.

    F: Welche Einzahlungsmethoden bietet Oqtima an?

    A: Oqtima akzeptiert verschiedene Einzahlungsmethoden, einschließlich Banküberweisungen, Kredit-/Debitkarten, E-Wallets (Neteller, Skrill, WebMoney) und Kryptowährungen (Bitcoin, Ethereum).

    Frage: Welche Auszahlungsmethoden bietet Oqtima an?

    A: Oqtima bietet die gleichen Auszahlungsmethoden wie Einzahlungsmethoden an, mit Ausnahme von lokalen Zahlungssystemen.

    F: Gibt es Gebühren für Einzahlungen und Auszahlungen?

    A: Oqtima kann Gebühren für bestimmte Einzahlungs- und Auszahlungsmethoden erheben. Bitte beachten Sie den Gebührenplan für weitere Details.

    F: Wie lange dauert es, Einzahlungen und Auszahlungen zu bearbeiten?

    A: Einzahlungen werden in der Regel sofort bearbeitet, außer bei Banküberweisungen, die 1-3 Werktage dauern können. Auszahlungen werden in der Regel innerhalb von 24 Stunden bearbeitet, können jedoch bei großen Beträgen oder zur Überprüfung länger dauern.

    Benutzerbewertungen

    nach Inhalt

    • nach Inhalt
    • nach Zeit

    Benutzerkommentar

    7

    Kommentare

    Kommentar abgeben

    Yooper
    Mehr als ein Jahr
    Als neues Mitglied der OQtima-Handelsgemeinschaft muss ich sagen, dass es bisher reibungslos verlaufen ist. Der Kundenservice ist erstklassig und hat bisher nicht enttäuscht. Probleme bei der Ausführung? Keine, die ich bemerkt habe. Und ihre wettbewerbsfähigen Spreads bieten einen großen Vorteil. Ein besonderer Dank geht an ihre swap-freie Kontooption, großartige Sache! Ein einfacher Einzahlungsprozess mit vielen Optionen macht die Dinge noch einfacher. Wenn Sie also auf der Suche nach einem anständigen Broker sind - geben Sie OQtima eine Chance.
    2024-04-19 11:33
    Antworten
    0
    0
    Simon9745
    0-3Monate
    Benutzerfreundliche Oberfläche und sehr niedrige Spreads, insgesamt sehr zufrieden.
    2024-03-18 16:33
    Antworten
    0
    0
    Fuadwjd
    Mehr als ein Jahr
    Ich habe Oqtima als Handelsplattform genutzt und ich muss sagen, es war eine frustrierende Erfahrung. Sie zahlen keine Abhebungsgebühren, und wenn Sie danach fragen, erfinden sie alle möglichen Ausreden und greifen sogar auf unhöfliches Verhalten ihrer Kundenbetreuer zurück. Vertraue ihnen nicht. Sie akzeptieren Einzahlungen schnell, sind aber bei der Auszahlung von Auszahlungen äußerst langsam. Wenn Sie bereit sind, Wochen oder sogar länger auf Ihr Geld zu warten, ist es die schlechteste Wahl, Ihre Zeit mit Oqtima zu verschwenden, wenn es um Abhebungszahlungen geht.
    2024-03-10 23:18
    Antworten
    0
    0
    Che Am
    0-3Monate
    Bester Broker für Händler und sehr zu empfehlen
    2024-03-10 09:11
    Antworten
    0
    0
    selfcountry
    Mehr als ein Jahr
    Ich kenne Oqtima seit über einem Jahr durch Online-Anzeigen. Allerdings habe ich gezögert, zu investieren, da die Website zu bunt ist und meine Augen überanstrengt. Das Fehlen von Nutzerbewertungen macht mich vorsichtig. Eine benutzerfreundlichere Website und transparentes Nutzerfeedback würden bei potenziellen Investoren wie mir mehr Vertrauen schaffen.
    2023-12-15 18:47
    Antworten
    0
    0
    Michael036
    6-12Monate
    Ich habe jetzt vor ein paar Monaten ein Konto bei ihnen eröffnet, die Handelsbedingungen sind fair genug und es gab bisher keine Probleme mit Requotes oder Verzögerungen. Auch ihre Spreads sind recht gut, insbesondere für den ECN-Kontotyp
    2023-09-14 16:11
    Antworten
    0
    0
    FX1307322270
    Mehr als ein Jahr
    Ich habe schon früher Anzeigen für dieses Unternehmen online gesehen, aber ich denke, dass ihre Website zu bunt ist und meine Augen müde macht. Außerdem habe ich nicht viele Benutzerbewertungen gesehen, was mich davor zurückschreckte, hier zu investieren.
    2023-03-03 16:31
    Antworten
    0
    0
    5
    TOP
    Wählen Sie ein Land/Region
    United States
    ※ Der Inhalt dieser Website entspricht den lokalen Gesetzen und Vorschriften
    You are visiting the WikiFX website. WikiFX Internet and its mobile products are an enterprise information searching tool for global users. When using WikiFX products, users should consciously abide by the relevant laws and regulations of the country and region where they are located.
    consumer hotline:006531290538
    Official Email:support@wikifx.com;
    Mobile Phone Number:234 706 777 7762;61 449895363
    Telegram:+60 103342306
    Whatsapp:+852-6613 1970;
    License or other information error corrections, please send the information to:qawikifx@gmail.com
    Cooperation:fxeyevip@gmail.com