logo |

Informationen

    Zuhause   >     Branchen    >     Textteil

    Drei Funktionen, die ich mir beim neuen iPhone 12 gewünscht hätte — und die Android Smartphones schon seit Jahren haben

    Zusammenfassung:AppleSeit Freitag kann Apples iPhone 12 vorbestellt werden und bringt einige Änderungen mit sich, di

      Apple

      Seit Freitag kann Apples iPhone 12 vorbestellt werden und bringt einige Änderungen mit sich, die es vom iPhone 11 aus dem letzten Jahr unterscheiden. Neben einem aktualisierten Design und neuen Größenoptionen, hat es auch verbesserte Kameras und unterstützt 5G.

      Darüber hinaus wird das iPhone 12 mit einem neuen Zubehör kompatibel sein, den Apple unter dem Namen MagSafe auf den Markt bringt. Wie der Name schon sagt, lässt sich das iPhone damit durch Magnete schnell und sicher anschließen.

      Die Erweiterung um 5G und eine erweiterte Auswahl an Größen und Preissegmenten, gibt Apple sicherlich mehr Potenzial, um mit Produkten von Android-Rivalen wie Samsung und Google zu konkurrieren. Dennoch gibt es immer noch ein paar kleine, aber nützliche Funktionen, die Android-Smartphones schon lange haben und die ich mir für das iPhone 12 erhofft hatte.

      Seht hier die besten Android-Funktionen, die auch beim neuesten Smartphone von Apple noch fehlen.

      Drei Funktionen, die ich mir beim neuen iPhone 12 gewünscht hätte — und die Android Smartphones schon seit Jahren haben

      3 Bilder

      Bildergalerie öffnen

      Drei Funktionen, die ich mir beim neuen iPhone 12 gewünscht hätte — und die Android Smartphones schon seit Jahren haben

      Mehr aus dem Netz

      Auch beim iPhone 12 fehlt der Fingerabdruck-Scanner zum schnelleren Entsperren.

      Externer Inhalt nicht verfügbar

      Ihre Privatsphäre-Einstellungen verhindern das Laden und Anzeigen aller externen Inhalte (z.B. Grafiken oder Tabellen) und Sozialen Netzwerke (z.B. Youtube, Twitter, Facebook, Instagram etc.)

      Zur Anzeige aktivieren Sie bitte die Einstellungen für Soziale Netzwerke und externe Inhalte in den Privatsphäre-Einstellungen.

      Privatsphäre-Einstellungen ändern

      Das Always On Display: Ihr könnt die Uhrzeit sehen, ohne das Telefon greifen zu müssen.

      Externer Inhalt nicht verfügbar

      Ihre Privatsphäre-Einstellungen verhindern das Laden und Anzeigen aller externen Inhalte (z.B. Grafiken oder Tabellen) und Sozialen Netzwerke (z.B. Youtube, Twitter, Facebook, Instagram etc.)

      Zur Anzeige aktivieren Sie bitte die Einstellungen für Soziale Netzwerke und externe Inhalte in den Privatsphäre-Einstellungen.

      Privatsphäre-Einstellungen ändern

      Eine höhere Aktualisierungsrate für leichteres Scrollen.

      Externer Inhalt nicht verfügbar

      Ihre Privatsphäre-Einstellungen verhindern das Laden und Anzeigen aller externen Inhalte (z.B. Grafiken oder Tabellen) und Sozialen Netzwerke (z.B. Youtube, Twitter, Facebook, Instagram etc.)

      Zur Anzeige aktivieren Sie bitte die Einstellungen für Soziale Netzwerke und externe Inhalte in den Privatsphäre-Einstellungen.

      Privatsphäre-Einstellungen ändern

      1

      / 3

      Schließen

    United Arab Emirates Dirham

    • United Arab Emirates Dirham
    • Australia Dollar
    • Canadian Dollar
    • Swiss Franc
    • Chinese Yuan
    • Danish Krone
    • Euro
    • British Pound
    • Hong Kong Dollar
    • Hungarian Forint
    • Japanese Yen
    • South Korean Won
    • Mexican Peso
    • Malaysian Ringgit
    • Norwegian Krone
    • New Zealand Dollar
    • Polish Zloty
    • Russian Ruble
    • Saudi Arabian Riyal
    • Swedish Krona
    • Singapore Dollar
    • Thai Baht
    • Turkish Lira
    • United States Dollar
    • South African Rand

    United States Dollar

    • United Arab Emirates Dirham
    • Australia Dollar
    • Canadian Dollar
    • Swiss Franc
    • Chinese Yuan
    • Danish Krone
    • Euro
    • British Pound
    • Hong Kong Dollar
    • Hungarian Forint
    • Japanese Yen
    • South Korean Won
    • Mexican Peso
    • Malaysian Ringgit
    • Norwegian Krone
    • New Zealand Dollar
    • Polish Zloty
    • Russian Ruble
    • Saudi Arabian Riyal
    • Swedish Krona
    • Singapore Dollar
    • Thai Baht
    • Turkish Lira
    • United States Dollar
    • South African Rand
    Tageskurs  :
    --
    Bitte geben Sie den Betrag ein
    United Arab Emirates Dirham
    Umwandelbarer Betrag
    -- United States Dollar
    Warnung

    Die von WikiFX verwendeten Daten sind alle offiziellen Daten, die von Regulierungsinstituten wie FCA, ASIC veröffentlicht werden. Alle veröffentlichten Inhalte basieren auf den Grundsätzen der Fairness, Objektivität und Wahrheit. Es akzeptiert keine Provision von Devisenhandel Plattform, einschließlich PR-Gebühren, Werbegebühren, Rankinggebühren, Löschgebühren für Daten. WikiFX ist bemüht, die Daten mit den von Regulierungsinstituten veröffentlichten Daten in Einklang zu bringen, ist jedoch nicht verpflichtet, sie in Echtzeit einzuhalten.

    In Anbetracht der Komplexität der Devisenbranche werden einige Kaufmänner von betrügerischen Instituten gesetzlich lizenziert. Wenn die von WikiFX veröffentlichten Daten nicht den Tatsachen entsprechen, verwenden Sie bitte die Funktion Beschwerden und Korrekturen, um uns zu informieren. Wir werden sofort prüfen und die Ergebnisse veröffentlichen.

    "Devisen, Edelmetalle und CFDs (OTC-Kontrakte) sind Hebelprodukte, die mit hohen Risiken verbunden sind und zu Verlusten Ihres Anlagekapitals führen können. Bitte investieren Sie rational."

    Besondere Hinweise: Die von WikiFX bereitgestellten Informationen dienen nur als Referenz und geben keine Anlageberatung an. Die Devisenplattform wird vom Kunden selbst gewählt, das Risiko des Plattformbetriebs hat nichts mit WikiFX zu tun, und der Kunde hat die entsprechenden Konsequenzen und Verantwortlichkeiten zu tragen.