|

Informationen

    Zuhause   >     Branchen    >     Textteil

    Insider - Niederlande wollen bis zu 50 Milliarden Euro investieren

    Zusammenfassung:Die niederländische Regierung plant Insidern zufolge milliardenschwere Investitionen in Infrastruktur und Bildung. Dafür könnten angesichts der historisch niedrigen oder sogar negativen Zinsen bis zu 50 Milliarden Euro

      Amsterdam (Reuters) - Die niederländische Regierung plant Insidern zufolge milliardenschwere Investitionen in Infrastruktur und Bildung.

      Dafür könnten angesichts der historisch niedrigen oder sogar negativen Zinsen bis zu 50 Milliarden Euro an Krediten für einen Fonds aufgenommen werden, sagte eine mit den Plänen vertraute Person am Donnerstag der Nachrichtenagentur Reuters. Details würden aber noch in der Regierung diskutiert, die gerade ihren Haushalt für 2020 plant. Die Tageszeitung “De Telegraaf” hatte zuerst über das geplante Programm berichtet.

      Die fünftgrößte Volkswirtschaft der Euro-Zone ist im vergangenen Jahr stärker als viele andere Industriestaaten gewachsen. Allerdings trüben der nahende EU-Austritt Großbritanniens, die Konjunkturflaute beim wichtigen Handelspartner Deutschland sowie die US-Handelspolitik die Aussichten. Die Niederlande können derzeit beim Schuldenmachen Geld verdienen. Selbst die 30-jährigen Staatsanleihen weisen - genau wie in Deutschland - derzeit eine negative Rendite auf.

      In Deutschland fordern viele Ökonomen die Bundesregierung angesichts der extrem günstigen Finanzierungskonditionen dazu auf, die Schuldenbremse zu lockern und Kredite aufzunehmen. “Der Staat verdient sogar Geld, wenn er Schulden macht”, sagte etwa der Chef des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW Köln), Michael Hüther. “Wenn er das jetzt nicht zugunsten von Investitionen tut, lässt er Geld auf der Straße liegen.”

    Brennpunkt Nachrichten

    United Arab Emirates Dirham

    • United Arab Emirates Dirham
    • Australia Dollar
    • Canadian Dollar
    • Swiss Franc
    • Chinese Yuan
    • Danish Krone
    • Euro
    • British Pound
    • Hong Kong Dollar
    • Hungarian Forint
    • Japanese Yen
    • South Korean Won
    • Mexican Peso
    • Malaysian Ringgit
    • Norwegian Krone
    • New Zealand Dollar
    • Polish Zloty
    • Russian Ruble
    • Saudi Arabian Riyal
    • Swedish Krona
    • Singapore Dollar
    • Thai Baht
    • Turkish Lira
    • United States Dollar
    • South African Rand

    United States Dollar

    • United Arab Emirates Dirham
    • Australia Dollar
    • Canadian Dollar
    • Swiss Franc
    • Chinese Yuan
    • Danish Krone
    • Euro
    • British Pound
    • Hong Kong Dollar
    • Hungarian Forint
    • Japanese Yen
    • South Korean Won
    • Mexican Peso
    • Malaysian Ringgit
    • Norwegian Krone
    • New Zealand Dollar
    • Polish Zloty
    • Russian Ruble
    • Saudi Arabian Riyal
    • Swedish Krona
    • Singapore Dollar
    • Thai Baht
    • Turkish Lira
    • United States Dollar
    • South African Rand
    Tageskurs  :
    --
    Bitte geben Sie den Betrag ein
    United Arab Emirates Dirham
    Umwandelbarer Betrag
    -- United States Dollar
    Warnung

    Die von WikiFX verwendeten Daten sind alle offiziellen Daten, die von Regulierungsinstituten wie FCA, ASIC veröffentlicht werden. Alle veröffentlichten Inhalte basieren auf den Grundsätzen der Fairness, Objektivität und Wahrheit. Es akzeptiert keine Provision von Devisenhandel Plattform, einschließlich PR-Gebühren, Werbegebühren, Rankinggebühren, Löschgebühren für Daten. WikiFX ist bemüht, die Daten mit den von Regulierungsinstituten veröffentlichten Daten in Einklang zu bringen, ist jedoch nicht verpflichtet, sie in Echtzeit einzuhalten.

    In Anbetracht der Komplexität der Devisenbranche werden einige Kaufmänner von betrügerischen Instituten gesetzlich lizenziert. Wenn die von WikiFX veröffentlichten Daten nicht den Tatsachen entsprechen, verwenden Sie bitte die Funktion Beschwerden und Korrekturen, um uns zu informieren. Wir werden sofort prüfen und die Ergebnisse veröffentlichen.

    "Devisen, Edelmetalle und CFDs (OTC-Kontrakte) sind Hebelprodukte, die mit hohen Risiken verbunden sind und zu Verlusten Ihres Anlagekapitals führen können. Bitte investieren Sie rational."

    Besondere Hinweise: Die von WikiFX bereitgestellten Informationen dienen nur als Referenz und geben keine Anlageberatung an. Die Devisenplattform wird vom Kunden selbst gewählt, das Risiko des Plattformbetriebs hat nichts mit WikiFX zu tun, und der Kunde hat die entsprechenden Konsequenzen und Verantwortlichkeiten zu tragen.

    ×

    Land / Bezirk auswählen