logo |

Informationen

    Zuhause   >     Branchen    >     Textteil

    NZ PM Arderns Labour-Partei verspricht Anhebung der Einkommenssteuer auf 39%

    Zusammenfassung:Auf dem Weg zu den Parlamentswahlen im nächsten Monat verspricht die in Neuseeland (NZ) regierende Labour-Partei, den Steuersatz zu erhöhen, falls sie

      Auf dem Weg zu den Parlamentswahlen im nächsten Monat verspricht die in Neuseeland (NZ) regierende Labour-Partei, den Steuersatz zu erhöhen, falls sie wiedergewählt wird, um die wachsende Verschuldung im Zusammenhang mit COVID-19 abzubauen.

      Finanzminister Grant Robertson kündigte im Rahmen der lang erwarteten Steuerpolitik der Partei einen neuen Spitzensteuersatz von 39% für Einkommen über 180.000 USD an. Der derzeitige Spitzensteuersatz beträgt 33% für Einkommen über 70.000 USD.

      Premierministerin (PM) Jacinda Ardern sagte: “Die Politik würde rund 500 Millionen Dollar pro Jahr einbringen.”

      “Mit dieser Politik wird sichergestellt, dass es keine harten Einschnitte im Gesundheits- und Bildungswesen geben wird und dass wir die Schulden im Griff behalten können. Das ist ein Punkt, über den wir den Menschen Gewissheit geben müssen”, fügte sie hinzu.

      Reaktion des Marktes

      Der NZD/USD scheint seine Erholungsdynamik über 0,6600 zu verlängern. Das Paar fiel am Dienstag aufgrund von Berichten, dass die RBNZ Pläne für eine negative Zinssätze vorbereitet, um ihre von der Rezession betroffene Wirtschaft zu unterstützen.

      Der Kiwi handelt derzeit um 0,09% höher bei 0,6623.

    United Arab Emirates Dirham

    • United Arab Emirates Dirham
    • Australia Dollar
    • Canadian Dollar
    • Swiss Franc
    • Chinese Yuan
    • Danish Krone
    • Euro
    • British Pound
    • Hong Kong Dollar
    • Hungarian Forint
    • Japanese Yen
    • South Korean Won
    • Mexican Peso
    • Malaysian Ringgit
    • Norwegian Krone
    • New Zealand Dollar
    • Polish Zloty
    • Russian Ruble
    • Saudi Arabian Riyal
    • Swedish Krona
    • Singapore Dollar
    • Thai Baht
    • Turkish Lira
    • United States Dollar
    • South African Rand

    United States Dollar

    • United Arab Emirates Dirham
    • Australia Dollar
    • Canadian Dollar
    • Swiss Franc
    • Chinese Yuan
    • Danish Krone
    • Euro
    • British Pound
    • Hong Kong Dollar
    • Hungarian Forint
    • Japanese Yen
    • South Korean Won
    • Mexican Peso
    • Malaysian Ringgit
    • Norwegian Krone
    • New Zealand Dollar
    • Polish Zloty
    • Russian Ruble
    • Saudi Arabian Riyal
    • Swedish Krona
    • Singapore Dollar
    • Thai Baht
    • Turkish Lira
    • United States Dollar
    • South African Rand
    Tageskurs  :
    --
    Bitte geben Sie den Betrag ein
    United Arab Emirates Dirham
    Umwandelbarer Betrag
    -- United States Dollar
    Warnung

    Die von WikiFX verwendeten Daten sind alle offiziellen Daten, die von Regulierungsinstituten wie FCA, ASIC veröffentlicht werden. Alle veröffentlichten Inhalte basieren auf den Grundsätzen der Fairness, Objektivität und Wahrheit. Es akzeptiert keine Provision von Devisenhandel Plattform, einschließlich PR-Gebühren, Werbegebühren, Rankinggebühren, Löschgebühren für Daten. WikiFX ist bemüht, die Daten mit den von Regulierungsinstituten veröffentlichten Daten in Einklang zu bringen, ist jedoch nicht verpflichtet, sie in Echtzeit einzuhalten.

    In Anbetracht der Komplexität der Devisenbranche werden einige Kaufmänner von betrügerischen Instituten gesetzlich lizenziert. Wenn die von WikiFX veröffentlichten Daten nicht den Tatsachen entsprechen, verwenden Sie bitte die Funktion Beschwerden und Korrekturen, um uns zu informieren. Wir werden sofort prüfen und die Ergebnisse veröffentlichen.

    "Devisen, Edelmetalle und CFDs (OTC-Kontrakte) sind Hebelprodukte, die mit hohen Risiken verbunden sind und zu Verlusten Ihres Anlagekapitals führen können. Bitte investieren Sie rational."

    Besondere Hinweise: Die von WikiFX bereitgestellten Informationen dienen nur als Referenz und geben keine Anlageberatung an. Die Devisenplattform wird vom Kunden selbst gewählt, das Risiko des Plattformbetriebs hat nichts mit WikiFX zu tun, und der Kunde hat die entsprechenden Konsequenzen und Verantwortlichkeiten zu tragen.