|

Broker

    Was ist WikiFX?

    Bewerten Sie uns

    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9
    .
    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9
    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

     /10.00

    Handelsumgebung

    A

    Informationen zur Regulierung

    Australia Securities & Investment Commission

    Volllizenz (MM)

    ASICReguliert

    The Chinese Gold & Silver Exchange Society

    AA-Lizenz

    CGSEReguliert

    Financial Services Agency

    Devisenlizenz zum Einzelhandel

    FSAReguliert

    Financial Markets Authority

    Devisenlizenz (STP)

    FMAReguliert

    Financial Conduct Authority

    Volllizenz (MM)

    FCAReguliert

    Vanuatu Financial Services Commission

    Devisenlizenz zum Einzelhandel

    VFSCOffshore-Regulierung

    WikiFX APP!

    APP für die Anfrage der Regulation von globalen Brokers!

    WikiFX-Risikoalarm

    Letzte Erkennung: 2019.12.12 Risiko: 1 Artikel

    • Die Vanuatu VFSC -Regelung mit Referenznummer Nicht veröffentlicht gehört zur Offshore-Regulierung. Bitte beachten Sie das Risiko!

    Bewertung von WikiFX

    • Feldforschung von WikiFX

    • MT4/5 Bewertung

    • Website-Bewertung

    • Netzwerkdiagramm

    • Gefälschter Klon

    • Firmenprofil

    Firmenprofil

    Vollständiger Name :

    亨达国际金融

    Abkürzung der Firmen :

    Hantec

    Land der Registrierung :

    Neuseeland

    Regulierungsstatus :

    Reguliert

    E-Mail des Kundendienstes :

    csd@hantec.com

    Telefon :

    4001200603
    Australia Securities & Investment Commission

    Australia Securities & Investment Commission (ASIC)

    Australian Securities and Investments Commission (ASIC) ist eine unabhängige australische Regierungsbehörde, die als australische Aufsichtsbehörde fungiert und am 1. Juli 1998 auf Empfehlung der Wallis-Untersuchung gegründet wurde. Die Aufgabe von ASIC besteht darin, die Unternehmens- und Finanzdienstleistungsgesetze durchzusetzen und zu regulieren, um australische Verbraucher, Investoren und Gläubiger zu schützen. Die Befugnisse und der Geltungsbereich von ASIC wurden im Australian Securities and Investments Commission Act von 2001 festgelegt.

    • Regulierter Kaufmann :

      Hantec

      Effektive Zeit :

      2008/8/27
    • E-Mail des Lizenzinstitut :

      --

      Auslaufzeit :

      --
    • Website des Lizenznehmers :

      --

      Telefon des Lizenzinstitutes :

      61 351773988
    • Adresse des Lizenznehmers:

      HANTEC MARKETS (AUSTRALIA) PTY LTD, Level 25, 2-26 Park STreeT SYDNEY NSW 2000
    • Nachweisdokumente des Regulierungsinstitutes :

      326907 ASIC Zertifikat anzeigen 326907 AFCA Zertifikat anzeigen
    The Chinese Gold & Silver Exchange Society

    The Chinese Gold & Silver Exchange Society (CGSE)

    Die 1910 gegründete Chinese Gold and Silver Exchange Society („CGSE“) ist die einzige Börse in Hongkong, die physisches Gold und Silber handelt und gemäß Abschnitt 3 von Kapitel 82 der Hongkonger Gesetze handelt, unter denen sie tätig ist als Warenbörse ist sie gesetzlich befreit. CGSE basiert auf einem auf Mitgliedern basierenden System und hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Mitgliedern einen Austausch, Einrichtungen und damit verbundene Dienstleistungen für die Transaktion von Edelmetallen wie Gold und Silber anzubieten. CGSE handelt 99 Tael Gold und Kilobar über ein offenes Aufschrei-System. und Loco London Gold / Silber-Kontrakt, RMB Kilobar Gold, HK-Dollar 999,9 Tael Gold und HK-Dollar Loco Silber 1 über die „Electronic Trading Platform“."Transaktionscode" wird auch den Parteien der Transaktionen zur Verfügung gestellt.

    • Regulierter Kaufmann :

      Hantec

      Effektive Zeit :

      --
    • E-Mail des Lizenzinstitut :

      cgse@cgse.com.hk

      Auslaufzeit :

      --
    • Website des Lizenznehmers :

      --

      Telefon des Lizenzinstitutes :

      85236780000
    • Adresse des Lizenznehmers:

      香港皇后大道中183號中遠大廈4613-14室
    • Nachweisdokumente des Regulierungsinstitutes :

      Hantec CGSE监管信息20191128 Zertifikat anzeigen 163 牌照信息 Zertifikat anzeigen
    Financial Services Agency

    Financial Services Agency (FSA)

    Financial Services Agency (FSA) überwacht alle Finanzdienstleister, einschließlich Broker, in Japan. Das ultimative Ziel der japanischen FSA ist es, das Finanzsystem des Landes aufrechtzuerhalten und seine Stabilität zu gewährleisten. Es ist auch für den Schutz von Wertpapierinvestoren, Versicherungsnehmern und Einlegern verantwortlich. Es erreicht seine Ziele auf verschiedene Weise, einschließlich Planung und Politikgestaltung, Beaufsichtigung von Finanzdienstleistern, Überwachung von Wertpapiergeschäften und Inspektion von Finanzinstituten im privaten Sektor. Bei der Gründung der FSA handelte es sich lediglich um eine Verwaltungsbehörde. Seine Zuständigkeiten wurden jedoch im Jahr 2001 erweitert, als es der externe Vertreter des Kabinetts von Japan wurde. Es übernahm die Verantwortung des Ausschusses für Finanzrekonstruktion und übernahm auch die Verantwortung für gescheiterte Finanzinstitute. Heute ist die FSA Japan dem japanischen Finanzminister gegenüber rechenschaftspflichtig und verfügt über ein weites Verantwortungsspektrum.

    • Regulierter Kaufmann :

      Hantec

      Effektive Zeit :

      --
    • E-Mail des Lizenzinstitut :

      equestion@fsa.go.jp

      Auslaufzeit :

      --
    • Website des Lizenznehmers :

      --

      Telefon des Lizenzinstitutes :

      810335066000
    • Adresse des Lizenznehmers:

      東京都千代田区丸の内2-2-2 丸の内三井ビルディング
    • Nachweisdokumente des Regulierungsinstitutes :

      RIF636767513466049467_68d1c9f4c0e9b1a3_97563.png_fxeye-template-global Zertifikat anzeigen 2010001063860 FSA Zertifikat anzeigen
    Financial Markets Authority

    Financial Markets Authority (FMA)

    Financial Markets Authority (FMA) ist eine neuseeländische Regierungsbehörde, die für die Durchsetzung des Wertpapierrechts, der Finanzberichterstattung und des Gesellschaftsrechts in Bezug auf Finanzdienstleistungen und Wertpapiermärkte zuständig ist.FMA regelt auch Wertpapierbörsen, Finanzberater und -makler, Wirtschaftsprüfer, Treuhänder und Emittenten - einschließlich Emittenten von KiwiSaver- und Pensionsplänen. Sie beaufsichtigt gemeinsam mit der Reserve Bank of New Zealand (RBNZ) ausgewiesene Abwicklungssysteme in Neuseeland.FMA ist Mitglied des neuseeländischen Council of Financial Regulators.

    • Regulierter Kaufmann :

      Hantec

      Effektive Zeit :

      2018/11/7
    • E-Mail des Lizenzinstitut :

      questions@fma.govt.nz

      Auslaufzeit :

      --
    • Website des Lizenznehmers :

      --

      Telefon des Lizenzinstitutes :

      64 39622698
    • Adresse des Lizenznehmers:

      Level 2, Building A 600 Great South Road Ellerslie, Auckland 1051
    • Nachweisdokumente des Regulierungsinstitutes :

      亨达国际金融 FDRS监管截图2 Zertifikat anzeigen 539286 FMA牌照.png Zertifikat anzeigen
    Financial Conduct Authority

    Financial Conduct Authority (FCA)

    Financial Conduct Authority (FCA) ist eine Finanzaufsichtsbehörde im Vereinigten Königreich, die jedoch unabhängig von der britischen Regierung arbeitet und durch die Erhebung von Gebühren an Mitglieder der Finanzdienstleistungsbranche finanziert wird. Am 19. Dezember 2012 erhielt das Finanzdienstleistungsgesetz 2012 die königliche Zustimmung und trat am 1. April 2013 in Kraft. Das Gesetz schuf einen neuen Rechtsrahmen für Finanzdienstleistungen und hob die Finanzdienstleistungsbehörde auf.FCA regelt Finanzunternehmen, die Dienstleistungen für Verbraucher erbringen, und gewährleistet die Integrität der Finanzmärkte im Vereinigten Königreich. Es konzentriert sich auf die Regulierung des Verhaltens von Finanzdienstleistern für Privat- und Großkunden.

    • Regulierter Kaufmann :

      Hantec

      Effektive Zeit :

      2010/6/16
    • E-Mail des Lizenzinstitut :

      consumer.queries@fca.org.uk

      Auslaufzeit :

      --
    • Website des Lizenznehmers :

      --

      Telefon des Lizenzinstitutes :

      44 2070661000
    • Adresse des Lizenznehmers:

      Hantec House 12-14 Wilfred Street London SW1E 6PL UNITED KINGDOM
    • Nachweisdokumente des Regulierungsinstitutes :

      502635 FCA Zertifikat anzeigen
    Vanuatu Financial Services Commission

    Vanuatu Financial Services Commission (VFSC)

    Vanuatu Financial Services Commission (VFSC) wurde im Dezember 1993 gegründet, nachdem das Parlament das Vanuatu Financial Services Commission Act Nr. 35 von 1993 erlassen hatte. Zuvor war VFSC die offizielle Insolvenzverwaltung des Unternehmensregisters und des Finanzministeriums. Seit 1971 war VFSC unter der damaligen britischen Verwaltung und nach der Unabhängigkeit im Juli 1980 das Ministerium für Finanzen und Wirtschaftsmanagement. VFSC hat vier Abteilungen eingerichtet, nämlich Unternehmensdienstleistungen, rechtliche Durchsetzung und Insolvenz, behördliche Vorschriften und Registrierung.

    • Regulierter Kaufmann :

      Hantec

      Effektive Zeit :

      2019/2/16
    • E-Mail des Lizenzinstitut :

      registrar@vfsc.vu.

      Auslaufzeit :

      --
    • Website des Lizenznehmers :

      --

      Telefon des Lizenzinstitutes :

      4008737110
    • Adresse des Lizenznehmers:

      --
    • Nachweisdokumente des Regulierungsinstitutes :

      Hantec VFSC牌照 Zertifikat anzeigen
    Hantec · MT4/5 Bewertung

    Identifikationsergebnis

      Hantec · Website-Bewertung

      Land / Bezirk besuchen

          No content

          No data

          Load failure

          Load failure

          Hantec· Netzwerkdiagramm
          Hantec · Gefälschter Klon
          Hantec · Firmenprofil
          10-15 Jahre JapanRegulierung VanuatuRegulierung AustralienRegulierung NeuseelandRegulierung HongkongRegulierung Vereinigtes KönigreichRegulierung AA-Lizenz Volllizenz (MM) Devisenlizenz zum Einzelhandel Devisenlizenz (STP) Hauptetikett MT4/5 Regionale Kaufmann Mittleres potenzielles Risiko Offshore-Regulierung

          Für umfassendere Daten

          Bitte laden Sie die WikiFX APP herunter

          Warnung von FEEYE

          Die Bewertung dieses Brokers ist relativ niedrig.

          Bitte wählen Sie umsichtig und vermeiden Sie unnötigen Verlust

          Fortfahren
          Album ×
          Ehre ×
          Hantec · Feldforschung von WikiFX×

          Besondere Tipps

          ×

          1.pngWikiFX stellt nur eine rechtliche URL für die Plattform zur Verfügung, die auf der regulatorischen Website veröffentlicht wird.

          1.pngWikiFX sollte Ihre Privatsphäre nicht an Dritte weitergeben.

          1.pngWikiFX verhindert, dass Benutzer von Phishing-Websites, falschen URLs oder Domänennamen entführt werden, wird der Inhalt nicht von dieser App zur Verfügung gestellt.

          1.pngEs ist persönliches Verhalten für Kunden, wenn sie alle Dienste auf der offiziellen Webseite durch den offiziellen Webseit-Zugriffskanal von WikiFX, bitte tun Sie die entsprechende Risikountersuchung und Kontrolle Arbeit vor der Nutzung.

          Warnung

          Die von WikiFX verwendeten Daten sind alle offiziellen Daten, die von Regulierungsinstituten wie FCA, ASIC veröffentlicht werden. Alle veröffentlichten Inhalte basieren auf den Grundsätzen der Fairness, Objektivität und Wahrheit. Es akzeptiert keine Provision von Devisenhandel Plattform, einschließlich PR-Gebühren, Werbegebühren, Rankinggebühren, Löschgebühren für Daten. WikiFX ist bemüht, die Daten mit den von Regulierungsinstituten veröffentlichten Daten in Einklang zu bringen, ist jedoch nicht verpflichtet, sie in Echtzeit einzuhalten.

          In Anbetracht der Komplexität der Devisenbranche werden einige Kaufmänner von betrügerischen Instituten gesetzlich lizenziert. Wenn die von WikiFX veröffentlichten Daten nicht den Tatsachen entsprechen, verwenden Sie bitte die Funktion Beschwerden und Korrekturen, um uns zu informieren. Wir werden sofort prüfen und die Ergebnisse veröffentlichen.

          "Devisen, Edelmetalle und CFDs (OTC-Kontrakte) sind Hebelprodukte, die mit hohen Risiken verbunden sind und zu Verlusten Ihres Anlagekapitals führen können. Bitte investieren Sie rational."

          Besondere Hinweise: Die von WikiFX bereitgestellten Informationen dienen nur als Referenz und geben keine Anlageberatung an. Die Devisenplattform wird vom Kunden selbst gewählt, das Risiko des Plattformbetriebs hat nichts mit WikiFX zu tun, und der Kunde hat die entsprechenden Konsequenzen und Verantwortlichkeiten zu tragen.

          ×

          Land / Bezirk auswählen