|

Broker

    Was ist WikiFX?

    Bewerten Sie uns

    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9
    .
    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9
    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

     /10.00

    Handelsumgebung

    AA

    Grundinformation

    Australia Securities & Investment Commission

    Beratungslizenz

    ASICSchriftliche Bestätigung

    Vanuatu Financial Services Commission

    Devisenlizenz zum Einzelhandel

    VFSCOffshore-Regulierung

    WikiFX APP!

    Echt oder falsch, mit einem Klick!

    WikiFX-Risikoalarm

    Letzte Erkennung: 2019.09.19 Risiko: 3 Artikel

    • Die Vanuatu VFSC -Regelung mit Referenznummer Nicht veröffentlicht gehört zur Offshore-Regulierung. Bitte beachten Sie das Risiko!
    • Mit Australien ASIC (Referenznummer:430091) IA-Licence Regulierungslizenz als Überlauf bestätigt. Bitte beachten Sie das Risiko!
    • Aktuelle Daten zeigen, dass der Kaufmann keine gültige Lizenz in Deutschland hat. Bitte beachten Sie das Risiko!

    Bewertung von WikiFX

    • Feldforschung von WikiFX

    • MT4/5 Bewertung

    • Website-Bewertung

    • Netzwerkdiagramm

    • Gefälschter Klon

    • Firmenprofil

    Firmenprofil

    Vollständiger Name :

    AIMS

    Abkürzung der Firmen :

    AIMS

    Land der Registrierung :

    Australien

    Regulierungsstatus :

    Offshore-Regulierung

    E-Mail des Kundendienstes :

    --

    Telefon :

    --
    Australia Securities & Investment Commission

    Australia Securities & Investment Commission (ASIC)

    ASIC ist eine unabhängige Regierungsbehörde und übt Finanzaufsichtsfunktionen für das Finanzsystem, Finanzinstitute und professionelle Praktiker in ganz Australien aus. ASIC wurde 2001 gemäß dem vom Parlament genehmigten Australian Securities Investment Commission Act gegründet.

    • Regulierter Kaufmann :

      AIMS

      Effektive Zeit :

      2012/12/12
    • E-Mail des Lizenzinstitut :

      --

      Auslaufzeit :

      --
    • Website des Lizenznehmers :

      --

      Telefon des Lizenzinstitutes :

      61 351773988
    • Adresse des Lizenznehmers:

      SuiTe 1303 Level 13, 383 KenT STreeT, SYDNEY NSW 2000
    • Nachweisdokumente des Regulierungsinstitutes :

      AURIC_430091.jpg Zertifikat anzeigen
    Vanuatu Financial Services Commission

    Vanuatu Financial Services Commission (VFSC)

    Die VFSC wurde im Dezember 1993 gemäß Abschnitt 35 des Vanuatu Financial Services Commission Act von 1993 gegründet. Zuvor war die VFSC nur die offizielle Insolvenzabteilung der Abteilung für Unternehmensregistrierungsinformationen und -finanzierung. Abteilungsstruktur: Es ist in die Abteilungen Unternehmensservice, Insolvenzabteilung, Strafverfolgungsabteilung sowie Überprüfungs- und Registrierungsabteilung unterteilt.Die vier Abteilungen berichten und dienen dem Vorsitzenden und dem stellvertretenden Vorsitzenden.

    • Regulierter Kaufmann :

      AIMS

      Effektive Zeit :

      2008/7/16
    • E-Mail des Lizenzinstitut :

      registrar@vfsc.vu.

      Auslaufzeit :

      --
    • Website des Lizenznehmers :

      --

      Telefon des Lizenzinstitutes :

      4008737110
    • Adresse des Lizenznehmers:

    • Nachweisdokumente des Regulierungsinstitutes :

      auric.png Zertifikat anzeigen
    AIMS · MT4/5 Bewertung

    Identifikationsergebnis

      AIMS · Website-Bewertung

      Land / Bezirk besuchen

          No content

          No data

          Load failure

          Load failure

          AIMS· Netzwerkdiagramm
          AIMS · Gefälschter Klon
          AIMS · Firmenprofil
          10-15 Jahre VanuatuRegulierung AustralienRegulierung Beratungslizenz Devisenlizenz zum Einzelhandel Hauptetikett MT4/5 Regionale Kaufmann Überlaufen verdächtig Mittleres potenzielles Risiko Offshore-Regulierung

          Für umfassendere Daten

          Bitte laden Sie die WikiFX APP herunter

          Warnung von FEEYE

          Die Bewertung dieses Brokers ist relativ niedrig.

          Bitte wählen Sie umsichtig und vermeiden Sie unnötigen Verlust

          Fortfahren
          Album ×
          Ehre ×
          AIMS · Feldforschung von WikiFX×

          Besondere Tipps

          ×

          1.pngWikiFX stellt nur eine rechtliche URL für die Plattform zur Verfügung, die auf der regulatorischen Website veröffentlicht wird.

          1.pngWikiFX sollte Ihre Privatsphäre nicht an Dritte weitergeben.

          1.pngWikiFX verhindert, dass Benutzer von Phishing-Websites, falschen URLs oder Domänennamen entführt werden, wird der Inhalt nicht von dieser App zur Verfügung gestellt.

          1.pngKunden, die ein Konto über Links von WikiFX öffnen, stellen eine persönliche Entscheidung dar. Bitte informieren Sie sich vor der Eröffnung eines Kontos über die jeweiligen Risiken.

          1.pngRechtliche Unterstützung: Shanghai Xinhean Anwaltskanzlei

          Warnung

          Die von WikiFX verwendeten Daten sind alle offiziellen Daten, die von Regulierungsinstituten wie FCA, ASIC veröffentlicht werden. Alle veröffentlichten Inhalte basieren auf den Grundsätzen der Fairness, Objektivität und Wahrheit. Es akzeptiert keine Provision von Devisenhandel Plattform, einschließlich PR-Gebühren, Werbegebühren, Rankinggebühren, Löschgebühren für Daten. WikiFX ist bemüht, die Daten mit den von Regulierungsinstituten veröffentlichten Daten in Einklang zu bringen, ist jedoch nicht verpflichtet, sie in Echtzeit einzuhalten.

          In Anbetracht der Komplexität der Devisenbranche werden einige Kaufmänner von betrügerischen Instituten gesetzlich lizenziert. Wenn die von WikiFX veröffentlichten Daten nicht den Tatsachen entsprechen, verwenden Sie bitte die Funktion Beschwerden und Korrekturen, um uns zu informieren. Wir werden sofort prüfen und die Ergebnisse veröffentlichen.

          "Devisen, Edelmetalle und CFDs (OTC-Kontrakte) sind Hebelprodukte, die mit hohen Risiken verbunden sind und zu Verlusten Ihres Anlagekapitals führen können. Bitte investieren Sie rational."

          Besondere Hinweise: Die von WikiFX bereitgestellten Informationen dienen nur als Referenz und geben keine Anlageberatung an. Die Devisenplattform wird vom Kunden selbst gewählt, das Risiko des Plattformbetriebs hat nichts mit WikiFX zu tun, und der Kunde hat die entsprechenden Konsequenzen und Verantwortlichkeiten zu tragen.

          ×

          Land / Bezirk auswählen