|

Broker

    Was ist WikiFX?

    Saxo

    15-20 Jahre
    Vereinigte Arabische Emirate Verordnung
    Gemeinsame finanzielle Lizenz
    Nicht MT4/5

    Bewerten Sie uns

    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9
    .
    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9
    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

     /10

    Lizenz

    9.99

    Geschäfts

    9.81

    Risikomanagement

    4.89

    Softwareindex

    8.99

    Regulierungsindex

    9.96

    Grundinformation

    Monetary Authority of Singapore

    Devisenlizenz zum Einzelhandel

    MASReguliert

    Banque de France

    Devisenlizenz zum Einzelhandel

    BDFReguliert

    Swiss Financial Market Supervisory Authority

    Volllizenz (MM)

    FINMAReguliert

    Securities and Futures Commission of Hongkong

    Terminwarenlizenz

    SFCReguliert

    Financial Services Agency

    Devisenlizenz zum Einzelhandel

    FSAReguliert

    Financial Conduct Authority

    Volllizenz (MM)

    FCAReguliert

    Australia Securities & Investment Commission

    Gemeinsame Unternehmensregistrierung

    ASICÜberlauf

    Banque de France

    Gemeinsame finanzielle Lizenz

    BDFÜberlauf

    Dubai Financial Services Authority

    Gemeinsame finanzielle Lizenz

    DFSAÜberlauf

    WikiFX APP!

    Echt oder falsch, mit einem Klick!

    WikiFX-Risikoalarm

    Letzte Erkennung: 2019.08.16 Risiko: 5 Artikel

    • Mit Australien ASIC (Referenznummer:126373859) AIC-Register Regulierungslizenz als Überlauf bestätigt. Bitte beachten Sie das Risiko!
    • Mit Frankreich BDF (Referenznummer:15868) ACPR-UNFX Regulierungslizenz als Überlauf bestätigt. Bitte beachten Sie das Risiko!
    • Mit Vereinigte Arabische Emirate DFSA (Referenznummer:F001886) DFSA-UNFX Regulierungslizenz als Überlauf bestätigt. Bitte beachten Sie das Risiko!
    • Aktuelle Daten zeigen, dass der Kaufmann MT4 nicht verwendet.
    • Aktuelle Daten zeigen, dass der Kaufmann keine gültige Lizenz in Deutschland hat. Bitte beachten Sie das Risiko!

    Bewertung von WikiFX

    • Feldforschung von WikiFX

    • MT4/5 Bewertung

    • Website-Bewertung

    • Netzwerkdiagramm

    • Gefälschter Klon

    • Firmenprofil

    Firmenprofil

    Vollständiger Name :

    Saxo Capital Markets UK Limited

    Abkürzung der Firmen :

    Saxo

    Land der Registrierung :

    Vereinigtes Königreich

    Regulierungsstatus :

    Reguliert

    E-Mail des Kundendienstes :

    enquiries@saxomarkets.com.au

    Telefon :

    +852 3760 1378
    Monetary Authority of Singapore

    Monetary Authority of Singapore (MAS)

    Die Singapore Monetary Authority (MAS), die Zentralbank von Singapur, wurde 1971 gegründet und wird von staatlichen Stellen verwaltet und professionell verwaltet. Ihre Funktionen umfassen Bank-, Finanz- und andere Finanzfunktionen, einschließlich der Formulierung von Finanz- und Geldpolitiken, um eine stabile wirtschaftliche Entwicklung sicherzustellen. Und die nachhaltige Entwicklung der Finanzdienstleistungsbranche fördern. MAS ist auch eine umfassende Regulierungsbehörde, die alle Finanzinstitute in Singapur überwacht: Banken, Versicherungsgesellschaften, Kapitalmarktintermediäre, Finanzberater und Börsen. MAS arbeitet eng mit anderen Regierungsbehörden und Finanzinstituten zusammen, um Singapur zu einem regionalen und internationalen Finanzzentrum zu machen, das die Vitalität und Wettbewerbsfähigkeit der Finanzindustrie in Singapur gewährleistet.

    • Regulierter Kaufmann :

      Saxo

      Effektive Zeit :

      --
    • E-Mail des Lizenzinstitut :

      --

      Auslaufzeit :

      --
    • Website des Lizenznehmers :

      --

      Telefon des Lizenzinstitutes :

      656225-5577
    • Adresse des Lizenznehmers:

      3 CHURCH STREET #30-00 SAMSUNG HUB 049483
    • Nachweisdokumente des Regulierungsinstitutes :

      saxo Zertifikat anzeigen
    Banque de France

    Banque de France (BDF)

    Le Bureau des prudentiels français a hérité de l'approbation, de l'approbation et de la supervision des autorités de régulation des banques et des assurances d'origine, est responsable de la gestion de la crise bancaire et supervise en particulier les deux aspects suivants de ses objets de régulation: La formation des contrats et des procédures, ainsi que la supervision des associations de l'industrie, comme le droit de recommander leurs règles. La plate-forme impliquée dans l'activité de prêt est supervisée par le bureau prudentiel responsable des opérations bancaires. En outre, si les deux types de plates-formes impliquent des services de paiement, cette partie de l'activité appartient à l'approbation et à la supervision du Bureau prudentiel. Par conséquent, il existe des différences dans les exigences réglementaires à respecter pour les deux types de licences, qui sont prescrites séparément par la loi et autorisent les autorités compétentes à réglementer des normes de mise en œuvre spécifiques.

    • Regulierter Kaufmann :

      Saxo

      Effektive Zeit :

      --
    • E-Mail des Lizenzinstitut :

      --

      Auslaufzeit :

      --
    • Website des Lizenznehmers :

      --

      Telefon des Lizenzinstitutes :

      --
    • Adresse des Lizenznehmers:

    • Nachweisdokumente des Regulierungsinstitutes :

      Saxo 监管页截图 Zertifikat anzeigen
    Swiss Financial Market Supervisory Authority

    Swiss Financial Market Supervisory Authority (FINMA)

    Die FINMA ist eine unabhängige Einrichtung mit unabhängigen juristischen Personen und hat ihren Hauptsitz in Bern, Schweiz. Es ist dem Schweizer Parlament direkt gleichwertig und institutionell, funktional und finanziell unabhängig von der Schweizerischen Zentralregierung und dem Bundesministerium der Finanzen. Umsetzung des Finanzmarktüberwachungsgesetzes, Verantwortung für die Gesetzgebung auf dem Finanzmarkt. Gemäß Artikel 5 des FINMASA-Gesetzes hat die FINMA die Aufgabe, die Interessen von Gläubigern, Anlegern und Versicherungsnehmern zu wahren und gleichzeitig das ordnungsgemäße Funktionieren der Finanzmärkte zu gewährleisten. Im Mittelpunkt der Mission der FINMA steht der Schutz des Einzelnen und die Wahrung der Funktion der Finanzmärkte.

    • Regulierter Kaufmann :

      Saxo

      Effektive Zeit :

      --
    • E-Mail des Lizenzinstitut :

      info@finma.ch

      Auslaufzeit :

      --
    • Website des Lizenznehmers :

      --

      Telefon des Lizenzinstitutes :

      41313279100
    • Adresse des Lizenznehmers:

    • Nachweisdokumente des Regulierungsinstitutes :

      Saxo FINMA监管截图 Zertifikat anzeigen
    Securities and Futures Commission of Hongkong

    Securities and Futures Commission of Hongkong (SFC)

    Die Securities and Futures Commission (SFC) wurde 1989 als unabhängiges gesetzliches Organ zur Überwachung der Funktion der Wertpapier- und Terminmärkte in Hongkong gegründet. Die Securities and Futures-Verordnung und ihre Tochtergesetze geben dem SFC die Befugnis zur Untersuchung, Korrektur und Disziplin. Dieser Rat arbeitet unabhängig von der Regierung der Sonderverwaltungsregion Hongkong und wird hauptsächlich durch Transaktionsabgaben und Lizenzgebühren finanziert. Als Finanzaufsichtsbehörde des internationalen Finanzplatzes hat sich die SFC verpflichtet, die Integrität und Stabilität des Wertpapier- und Terminmarktes in Hongkong zu stärken und aufrechtzuerhalten, wodurch die Interessen der Anleger und der Industrie geschützt werden.

    • Regulierter Kaufmann :

      Saxo

      Effektive Zeit :

      2011/1/19
    • E-Mail des Lizenzinstitut :

      --

      Auslaufzeit :

      --
    • Website des Lizenznehmers :

      --

      Telefon des Lizenzinstitutes :

      852 22311222
    • Adresse des Lizenznehmers:

      香港中環干諾道中50號中國農業銀行大廈12樓1201-1202室
    • Nachweisdokumente des Regulierungsinstitutes :

      AVD061 Zertifikat anzeigen
    Financial Services Agency

    Financial Services Agency (FSA)

    Die Einrichtung der Abteilung für Finanzdienstleistungen zielt darauf ab, die Stabilität des japanischen Finanzsystems zu gewährleisten, gleichzeitig die Interessen der Einleger, der Versicherungsnehmer, der Wertpapiere und anderer Anleger zu schützen und finanzielle Erleichterungen zu fördern. Die Finanzdienstleistungsabteilung stellt die Hauptaufsichtsbehörde für das Devisengeschäft dar. Die japanische Finanzaufsicht führt eine gemischte Aufsicht aus, die ausschliesslich die Aufsicht der Banken, Wertpapiere, Versicherungen und Nichtfinanzinstitute durch die Finanzdienstleistungsabteilung übernimmt. Die Beaufsichtigung von Devisengeschäftsinstituten umfasst im Wesentlichen regelmäßige Inspektionen (Halbjahres- oder Jahresendverrechnung usw.), jederzeitige Inspektionen und Transaktionsberichte zum Monatsende.

    • Regulierter Kaufmann :

      Saxo

      Effektive Zeit :

      --
    • E-Mail des Lizenzinstitut :

      equestion@fsa.go.jp

      Auslaufzeit :

      --
    • Website des Lizenznehmers :

      --

      Telefon des Lizenzinstitutes :

      810335066000
    • Adresse des Lizenznehmers:

      東京都港区虎ノ門1-2-8
    • Nachweisdokumente des Regulierungsinstitutes :

      Saxo Bank Zertifikat anzeigen
    Financial Conduct Authority

    Financial Conduct Authority (FCA)

    Am 1. April 2013 wurde die FSA (Financial Services Authority) durch zwei parallele Aufsichtsbehörden ersetzt, die FCA (Financial Behavior Supervision Authority) und die PRA (Prudential Financial Aufsicht Authority).

    • Regulierter Kaufmann :

      Saxo

      Effektive Zeit :

      2011/10/5
    • E-Mail des Lizenzinstitut :

      consumer.queries@fca.org.uk

      Auslaufzeit :

      --
    • Website des Lizenznehmers :

      --

      Telefon des Lizenzinstitutes :

      44 2070661000
    • Adresse des Lizenznehmers:

      26Th Floor 40 Bank STreeT London E14 5DA UNITED KINGDOM
    • Nachweisdokumente des Regulierungsinstitutes :

      Saxo _FCA交易商监管信息表_查询结果 Zertifikat anzeigen Saxo _FCA交易商监管信息表_查询结果 Zertifikat anzeigen Saxo FCA牌照信息__20190809更新.jpg Zertifikat anzeigen Saxo FCA牌照信息__20190809更新.jpg Zertifikat anzeigen Saxo FCA牌照更新20190111.png Zertifikat anzeigen Saxo FCA牌照更新20190111.png Zertifikat anzeigen
    Australia Securities & Investment Commission

    Australia Securities & Investment Commission (ASIC)

    ASIC ist eine unabhängige Regierungsbehörde und übt Finanzaufsichtsfunktionen für das Finanzsystem, Finanzinstitute und professionelle Praktiker in ganz Australien aus. ASIC wurde 2001 gemäß dem vom Parlament genehmigten Australian Securities Investment Commission Act gegründet.

    • Regulierter Kaufmann :

      Saxo

      Effektive Zeit :

      2007/7/4
    • E-Mail des Lizenzinstitut :

      --

      Auslaufzeit :

      --
    • Website des Lizenznehmers :

      --

      Telefon des Lizenzinstitutes :

      61 351773988
    • Adresse des Lizenznehmers:

      SYDNEY NSW 2000
    • Nachweisdokumente des Regulierungsinstitutes :

      SAXO CAPITAL MARKETS PTY. LTD._ASIC监管信息查询 Zertifikat anzeigen
    Banque de France

    Banque de France (BDF)

    Le Bureau des prudentiels français a hérité de l'approbation, de l'approbation et de la supervision des autorités de régulation des banques et des assurances d'origine, est responsable de la gestion de la crise bancaire et supervise en particulier les deux aspects suivants de ses objets de régulation: La formation des contrats et des procédures, ainsi que la supervision des associations de l'industrie, comme le droit de recommander leurs règles. La plate-forme impliquée dans l'activité de prêt est supervisée par le bureau prudentiel responsable des opérations bancaires. En outre, si les deux types de plates-formes impliquent des services de paiement, cette partie de l'activité appartient à l'approbation et à la supervision du Bureau prudentiel. Par conséquent, il existe des différences dans les exigences réglementaires à respecter pour les deux types de licences, qui sont prescrites séparément par la loi et autorisent les autorités compétentes à réglementer des normes de mise en œuvre spécifiques.

    • Regulierter Kaufmann :

      Saxo

      Effektive Zeit :

      --
    • E-Mail des Lizenzinstitut :

      --

      Auslaufzeit :

      --
    • Website des Lizenznehmers :

      --

      Telefon des Lizenzinstitutes :

      --
    • Adresse des Lizenznehmers:

    • Nachweisdokumente des Regulierungsinstitutes :

      Saxo BDF监管截图1 Zertifikat anzeigen Saxo BDF监管截图2 Zertifikat anzeigen
    Dubai Financial Services Authority

    Dubai Financial Services Authority (DFSA)

    Die DFSA ist eine unabhängige Aufsichtsbehörde für Finanzdienstleistungen oder des Dubai International Financial Centre, das sich auf Finanzfreihandelszonen in Dubai, VAE, spezialisiert hat. Zu den aufsichtsrechtlichen Mandaten der DFSA zählen Vermögensverwaltung, Bank- und Kreditdienstleistungen, Wertpapiere, Verwahrungs- und Vertrauensdienste für kollektive Investmentfonds, Handel mit Warentermingeschäften, Islamic Finance, Versicherungen, internationale Börsen und eine internationale Rohstoffderivatbörse. Neben der Regulierung von Finanz- und Nebendienstleistungen ist die DFSA für die Überwachung und Umsetzung der Anforderungen zur Bekämpfung der Geldwäsche (AML) und der Terrorismusfinanzierung (CTF) für das Dubai International Financial Centre verantwortlich. Die DFSA akzeptierte auch die Befugnis der Delegation, sich bei der Dubai International Financial Centre Registered Company (RoC) zu registrieren, um die Angelegenheiten und Partnerschaften von DIFC auf schwerwiegende Verstöße gegen das DIFC-Gesetz zu untersuchen und zu ahnen, dass die Durchführung von Durchsetzungsmaßnahmen registriert werden kann.

    • Regulierter Kaufmann :

      Saxo

      Effektive Zeit :

      2018/1/3
    • E-Mail des Lizenzinstitut :

      markets@dfsa.ae

      Auslaufzeit :

      --
    • Website des Lizenznehmers :

      --

      Telefon des Lizenzinstitutes :

      971 04 362 1500
    • Adresse des Lizenznehmers:

    • Nachweisdokumente des Regulierungsinstitutes :

      Saxo DFSA监管截图 Zertifikat anzeigen
    Saxo · MT4/5 Bewertung

    Identifikationsergebnis

      Saxo · Website-Bewertung

      Land / Bezirk besuchen

          No content

          No data

          Load failure

          Load failure

          Saxo· Netzwerkdiagramm
          Saxo · Gefälschter Klon
          Saxo · Firmenprofil
          15-20 Jahre Vereinigte Arabische Emirate Verordnung Schweiz Verordnung Vereinigtes Königreich Verordnung Frankreich Verordnung Hongkong Verordnung Japan Verordnung Singapur Verordnung Australien Verordnung Gemeinsame finanzielle Lizenz Volllizenz (MM) Devisenlizenz zum Einzelhandel Terminwarenlizenz Gemeinsame Unternehmensregistrierung Nicht MT4/5 Geschäftsregion verdächtig Überlaufen verdächtig Mittleres potenzielles Risiko

          Für umfassendere Daten

          Bitte laden Sie die WikiFX APP herunter

          Warnung von FEEYE

          Die Bewertung dieses Brokers ist relativ niedrig.

          Bitte wählen Sie umsichtig und vermeiden Sie unnötigen Verlust

          Fortfahren
          Album ×
          Ehre ×
          Saxo · Feldforschung von WikiFX×

          Besondere Tipps

          ×

          1.pngWikiFX stellt nur eine rechtliche URL für die Plattform zur Verfügung, die auf der regulatorischen Website veröffentlicht wird.

          1.pngWikiFX sollte Ihre Privatsphäre nicht an Dritte weitergeben.

          1.pngWikiFX verhindert, dass Benutzer von Phishing-Websites, falschen URLs oder Domänennamen entführt werden, wird der Inhalt nicht von dieser App zur Verfügung gestellt.

          1.pngKunden, die ein Konto über Links von WikiFX öffnen, stellen eine persönliche Entscheidung dar. Bitte informieren Sie sich vor der Eröffnung eines Kontos über die jeweiligen Risiken.

          1.pngRechtliche Unterstützung: Shanghai Xinhean Anwaltskanzlei



          Warnung

          Die von WikiFX verwendeten Daten sind alle offiziellen Daten, die von Regulierungsinstituten wie FCA, ASIC veröffentlicht werden. Alle veröffentlichten Inhalte basieren auf den Grundsätzen der Fairness, Objektivität und Wahrheit. Es akzeptiert keine Provision von Devisenhandel Plattform, einschließlich PR-Gebühren, Werbegebühren, Rankinggebühren, Löschgebühren für Daten. WikiFX ist bemüht, die Daten mit den von Regulierungsinstituten veröffentlichten Daten in Einklang zu bringen, ist jedoch nicht verpflichtet, sie in Echtzeit einzuhalten.

          In Anbetracht der Komplexität der Devisenbranche werden einige Kaufmänner von betrügerischen Instituten gesetzlich lizenziert. Wenn die von WikiFX veröffentlichten Daten nicht den Tatsachen entsprechen, verwenden Sie bitte die Funktion Beschwerden und Korrekturen, um uns zu informieren. Wir werden sofort prüfen und die Ergebnisse veröffentlichen.

          "Devisen, Edelmetalle und CFDs (OTC-Kontrakte) sind Hebelprodukte, die mit hohen Risiken verbunden sind und zu Verlusten Ihres Anlagekapitals führen können. Bitte investieren Sie rational."

          Besondere Hinweise: Die von WikiFX bereitgestellten Informationen dienen nur als Referenz und geben keine Anlageberatung an. Die Devisenplattform wird vom Kunden selbst gewählt, das Risiko des Plattformbetriebs hat nichts mit WikiFX zu tun, und der Kunde hat die entsprechenden Konsequenzen und Verantwortlichkeiten zu tragen.

          ×

          Land / Bezirk auswählen